Dead Like Juliet
Gabriel Höllrigl
Advertisement
Advertisement
News vom 03.08.2021

Dead Like Juliet + Graveworm + Skanners

Das Monster der lauten harten Musik erhebt wieder sein Haupt … und wir sagen: Endlich! News zu drei harten Bands, die für drei unterschiedliche Generationen stehen.
Von
Bild des Benutzers Reinhold Giovanett
Reinhold Giovanett03.08.2021
Advertisement
Dead Like Juliet
Endlich wieder live unterwegs (wenn auch etwas außer Reichweite für die hiesigen Fans): Dead Like Juliet. Foto: Gabriel Höllrigl

 

Dead Like Juliet

So haben die Meraner Dead Like Juliet vor wenigen Tagen neue Tour-Termine bekannt gegeben, die sie im Oktober nach Deutschland (und Österreich) führen werden. Dead Like Juliet werden die „Rebellion”-Tour gemeinsam mit Knockout Concept im Vorprogramm bestreiten und zwischen dem 30. September 2021 in Neunkirchen im süddeutschen Saarland und dem 16. Oktober 2021 in Kufstein, noch weitere sechs Gigs spielen, u.a. in Nürnberg, Essen, Berlin und Hamburg. Die Fans hierzulande dürfen sich hingegen auf einen neuen Song freuen, der in wenigen Wochen für Überraschung sorgen wird.

Info: https://www.deadlikejuliet.com

 

Graveworm

Die Brunecker Blackmetaller Graveworm haben ihrem Shop vor kurzem ein neues Shirt hinzugefügt, mit dem Bandlogo und grimmig blickendem Widder auf der Vorderseite und dem „Straight To Hell”-Schriftzug auf dem Rücken.

Graveworm-Sänger Stefano Fiori hat übrigens seine Aktivität bei einem neuen Bandprojekt offiziell bestätigt. Er ist jetzt Teil von Dragonbreed, einer Band, die von Musikern der deutschen Death Metal-Band Suidakra ins Leben gerufen wurde, eine Band, mit der Graveworm mehrfach die Bühne geteilt haben. Drgonbreed werden an diesem Wochenende in den Krefelder K22 Studios acht Songs für ihr Debüt-Album „Necrohedon” einspielen.

Info: https://www.facebook.com/gravewormofficial

https://www.facebook.com/Dragonbreed-103995984959739/

 

Skanners

Die Bozner Heavy Metal-Band Skanners hat sich in den letzten Wochen mit der Produktion ihres neuen Albums beschäftigt. Bevor dieses aber erscheinen wird, wird es ein „Greatest Hits”-Album geben, das die Karriere der Band nachzeichnen wird und von Songs aus dem fernen „Dirty Armada”-Debüt bis hin zu „The Eye” aus ihrem letzten Album „Temptation” enthalten wird. Die Tracklist findet sich auf der Facebookseite der Band.

Das Album soll am 22. Oktober 2021 über das Label Music For The Masses als CD erscheinen und enthält auch den unveröffentlichten Song „Under The Grave”, der für diesen Release eingespielt wurde. Mit „Greatest Hits” feiern Skanners ihren 40. Geburtstag als Band!

Info: https://www.facebook.com/skannersitaly

Das Cover zu „Ggreatest Hits” von Skanners
40 Jahre als Band sind keine Kleinigkeit: Die Bozner Skanners feiern das mit der Veröffentlichung ihres Albums „Greatest Hits”. Grafik: Skanners
Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Slowtorch dal vivo nel Trentino (2019)
rhd
News del 11.06.2021

Slowtorch + Skanners + Underscore

Franz in Action. Auch er hatte in den Clubs immer seinen Spaß
Dead Like Juliet
DoomTail nella loro sala prove
DoomTail
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement