Advertisement
Advertisement
Alta cucina

Il risotto che ha conquistato l'America

Da Bolzano a Milwaukee: Manuel Astuto e Michael Rabensteiner (dell'Hotel Laurin) rendono indimenticabile un matrimonio. Ecco la storia.
Von
Bild des Benutzers Gabriele Di Luca
Gabriele Di Luca06.09.2015
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Wir von salto.bz arbeiten auch in der aktuellen Krise voll weiter, um Informationen und Analysen zu liefern sowie Hintergründe zu beleuchten – unabhängig und kritisch. Unterstützen Sie uns dabei und holen Sie sich jetzt ein Abo, um salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers ferdinand tessadri
ferdinand tessadri 07.09.2015, 22:33
Complimenti, prima di tutto ai cuochi, ma anche a chi ha scritto l' articolo. Infatti, nella mia lunga esperienza di avventore di ristoranti, ancora oggi ricordo e mi emoziono di piatti mangiati decenni fa, ricordandoli perfettamente, mentre magari quanto assaggiato qualche giorno fa è sparito dalla memoria. E non è certo il piatto scenografato che mi rimane impresso, ma il piatto semplice, realizzato con materie prime eccellenti, e con tecnica perfetta.
Bild des Benutzers babyelian77 .
babyelian77 . 12.09.2015, 17:58
Bellissimo articolo, davvero commovente...e bravissimi i cuochi bolzanini !!!
Advertisement
Advertisement
Advertisement