Flughafen Bozen aeroporto
Atzwanger
Advertisement
Advertisement
Flughafen

Pro Domo

Die Handelskammer erinnert, dass man beim Referendum ausschließlich über die öffentliche Finanzierung abstimmte. Man vergisst: Das Interesse des eigenen Präsidenten.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Der Lockdown ist vorüber. Die Krise ist es nicht. Mit einem salto-Abo unterstützen Sie unabhängigen und kritischen Journalismus und helfen mit, salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers kurt duschek
kurt duschek 08.05.2019, 15:21

....verständlich ist es schon, denn wenn man alles sagen würde, dann wären ja die persönlichen Vorteile des Handelskammer Präsidenten für alle sichtbar. Transparenz wird schon gut sein, aber bitte nicht immer und überall!

Bild des Benutzers Michael Kerschbaumer
Michael Kerschbaumer 08.05.2019, 15:23

Den Rechtschreibfehlern und dem Inhalt nach ist das ein Artikel von Franceschini.

Bild des Benutzers Sepp Bacher
Sepp Bacher 08.05.2019, 15:38

Das Geschäft des HK-Präsidenten Ebner könnte auch ohne Pistenverlängerung weitergehen - so wie bisher!
Wer der beiden Kontrahenten das Gesetzt bzw. den Abstimmungstext richtig interpretiert, wird wohl ein Gericht klären/entscheiden müssen. Und bis dahin müsste mE abgewartet und nicht vollendete Tatsachen geschaffen werden!
„Es ist der Handelskammer Bozen ein Anliegen, im Rahmen der momentanen Diskussion um den Flughafen daran zu erinnern,..."
Es ist aber auch mir ein Anliegen, daran zu erinnern, dass bei der momentanen Diskussion um das Klima, nicht einfach auf Teufel komm raus gebaut wird und nicht alle Warnungen und Ziele (weniger Flugverkehr!) ignoriert werden dürfen! Da muss sich LH Kompatscher auch bei der eigenen Nase fassen, wenn er das ernst nimm, was er großmundig vergangenes WE in München verkündet hat. Dort hat er der Bewegung "fridays for future" seine Unterstützung zugesagt! Wann will er seinen - wir unseren - Beitrag zum Klimaschutz leisten?! Wann will er beginnen?

Bild des Benutzers Riccardo Dello Sbarba
Riccardo Dello Sbarba 08.05.2019, 18:43

Al referendum il 70% votò no al disegno di legge n. 60 del 2015 a firma Kompatscher, che era l’oggetto della consultazione (tutta la legge, non solo la parte finanziaria). Basta leggerlo per capire su cosa si è votato. Il testo della legge è un fatto, non un’opinione.
Lo trovate qui: http://www2.landtag-bz.org/documenti_pdf/IDAP_420013.pdf

Bild des Benutzers Peter Gasser
Peter Gasser 08.05.2019, 19:39

ich finde dies:
"Dieses Gesetz legt die Entwicklungsziele im Sinne des öffentlichen Interesses laut Absatz 1 so- wie eine Obergrenze für die öffentliche Finanzierung des Flughafens fest".
„Art. 4: Einstellung der öffentlichen Finanzierung: 1. Wird das Entwicklungsziel laut Artikel 2 Absatz 1 nicht erreicht, so wird die öffentliche Finanzierung laut Artikel 3 eingestellt“.
... mehr findet sich nicht.

Bild des Benutzers Ralph Kunze (gesperrt)
Ralph Kunze (gesperrt) 09.05.2019, 01:08

Dass eine Handelskammer für eine funktionierende Infrastruktur ist, liegt auf der Hand. Ob deren temporärer Präsident ein Reiseunternehmen hat, darf dabei keine Rolle spielen und ist auch nicht verboten.

Bild des Benutzers kurt duschek
kurt duschek 09.05.2019, 07:37

....niemand spricht von einem Verbot, aber ein gewisses "Geschmäckle" hat diese Geschichte schon!

Bild des Benutzers Günther Alois Raffeiner
Günther Alois Raffeiner 10.05.2019, 17:15

In meinen Augen sind dies Interessenskonflikte!!!!

Advertisement
Advertisement
Advertisement