Advertisement
PONTI-BRÜCKEN

GIRO DEI PONTI-BRÜCKENRUNDE

GIRO DEI PONTI Viviamo gli spazi della città - BRÜCKENRUNDE Die Plätze der Stadt erleben
Advertisement

GIRO DEI PONTI

Viviamo gli spazi della città

obiettivo:

I/le cittadini/e come protagonisti alla scoperta di una città più vivibile:

ci incontriamo sui ponti,

che collegano quartieri, storie e culture,

che ci uniscono e ci portano ad una città più sana,

ponti che hanno i loro temi: cultura, economia, educazione, sport, mobilità

Vogliamo motivare i/le cittadini/e a scoprire tutti i quartieri della città.

Scoprire luoghi e piazze d’incontro che vogliamo „migliorare“.

Ascoltare e raccogliere necessità e desideri nostri e dei nostri concittadini grandi e piccoli da proporre al Comune.

quando?

Sa 12. 05. 2018

Ore 10 – 16

dove?

su 8 ponti di Bolzano, segnalati da palloncini arancioni fissati alle ringhiere e indicati nel flyer

come si svolge:

Ogni associazione gestisce un tavolino su uno degli 8 ponti più centrali di Bolzano con un tema riguardante la città che gli sta a cuore. I visitatori rispondono o scrivono le loro idee per migliorare la città. Ogni associazione/ponte avrà un timbro da stampare sul flyer a disposizione dei visitatori. Chi avrà raccolto tutti i timbri avrà un piccolo premio.

vedi anche http://www.labbz.it/giro

ponte_3.jpeg
ponte_3.jpeg, von lab:bz

BRÜCKENRUNDE

Die Plätze der Stadt erleben

Ziel:

die BürgerInnen auf Entdeckungsreise nach einer lebenswerteren Stadt:

Wir treffen uns auf den Brücken,

die Stadtviertel, Geschichte und Kulturen verbinden;

die uns verbinden und zu einer gesünderen Stadt führen;

Brücken, die verschiedene Themen haben: Kultur, Wirtschaft, Bildung, Sport, Mobilität.

Wir fordern die BürgerInnen dazu, die verschiedenen Stadtviertel von Bozen zu entdecken, Orte und Plätze aufzuspüren, die wir lebenswerter gestalten wollen.

Wir möchten Vorschläge unserer kleinen und großen MitbürgerInnen sammeln und an die Gemeindeverwaltung weiterleiten.

 

wann?

am Samstag, 12. Mai 2018,

von 10.00 – 16.00 Uhr

wo?

auf den 8 Brücken von Bozen, die mit orangen Luftballons gekennzeichnet sind und auf dem Flyer eingetragen sind

wie?

Jeder Verein vertritt an seinem Tisch auf einer der Brücken ein ihm wichtiges Thema, von Grünflächen über Sport bis zur Gestaltung von Plätzen und Straßen. Die BesucherInnen hinterlassen dort ihre Ideen zur Verbesserung der Stadt. Jeder Verein setzt seinen Stempel auf den Flyer, der auf den Brücken verteilt wird. Wer sich an allen Brücken beteiligt, erhält einen kleinen Preis.

siehe auch http://www.labbz.it/giro

ponte_6.jpeg
ponte_6.jpeg, von lab:bz

 

 

Advertisement

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Kommentare

Bild des Benutzers Margot Wittig

die Bürger von Bozen, denen ihre Stadt am Herzen liegt, sind eingeladen, nicht zu jammern und zu kritisieren, sondern selbst mit positiven Vorschlägen dazu beizutragen, daß die Stadt lebenswerter wird. Alle Beiträge, die während der Brückenrunde eingehen, werden dem Bürgermeister vorgelegt!

i cittadini che amano la loro città sono invitati a non lamentarsi o a criticare, ma di contribuire con proposte concrete a rendere la città più vivibile e sana. Tutte le proposte raccolte durante il giro dei ponti, verranno trasmesse al Sindaco!

Advertisement

Meistkommentiert

Mach mit!

Registrieren oder Anmelden