radio.jpg
uni
Advertisement
Advertisement
Wahlen 18 Elezioni

Tesla im Rückwärtsgang

Nach einem Sturm der Entrüstung hat sich Reinhard Zublasing jetzt beim SVP-Obmann Philipp Achammer schriftlich entschuldigt. Die Hintergründe eines Schmierentheaters.
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind seit 1.1.2019 kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

parasiten.jpg
upi
Wahlen 18 Elezioni

Zynismus pur

Zublasing, Reinhard
reinhardzublasing
Wahlen 18 Elezioni

Im Tesla gegen Parasiten

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers 19 amet
19 amet 11.10.2018, 12:55

Schäbig, schäbig.

Bild des Benutzers Andreas gugger
Andreas gugger 11.10.2018, 13:06

schmierig.schmierig.

Bild des Benutzers W Karcher
W Karcher 11.10.2018, 13:16

Kein Rückgrat – das ist ja wohl die conditio sine qua non für eine Politikerkarriere in einer Demokratie

Bild des Benutzers Manfred Klotz
Manfred Klotz 12.10.2018, 08:26

Kein Rückgrat ist eher eine Voraussetzung für eine politische Karriere in einer Diktatur.

Bild des Benutzers W Karcher
W Karcher 12.10.2018, 16:22

Die Demokratie ist die Diktatur des Pöbels.

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 11.10.2018, 14:31

Warum diese Autowerbung?

Bild des Benutzers fr° g
fr° g 11.10.2018, 15:48

scheindebatte, ignorieren.
SVP postenschacher und parteisumpf sind wichtigere Themen die einer offenen Diskussion bedürfen

Bild des Benutzers alfred frei
alfred frei 12.10.2018, 09:30

ein Handbuch für die Bekämpfung von Bettwanzen, Kopfläusen und anderen Parasiten gehört zur Wahlwerbung, nicht vergessen dabei die Ansteckungsgefahren; so nebenher, die Rede Goebbels: die Urheber des Unglücks der Welt

Bild des Benutzers Ralph Kunze
Ralph Kunze 12.10.2018, 11:50

Südtirol, gesegnetes Land.
Es gibt kein anderes Problem als ein einziges Wort.
Aber was hat eigentlich der Tesla damit zu tun?
Elektroautos werden gerade von den Grünen bevorzugt. Im Grünland Deutschland sind diese von allen Fahrverboten ausgenommen.
Aber in Südtirol werden die grünen sogar Ebikes verbieten lassen. Auch deren Battrerien bestehen aus Lithium und müssen vom Stromnetz aufgeladen werden

Advertisement
Advertisement
Advertisement