Monumento alla Vittoria
Salto.bz
Advertisement
Advertisement
Siegesdenkmal

In attesa di un dentista

Riapertura? Chissà quando. È questo il referto fornito dagli organi competenti sullo stato di salute del Monumento cariato.
Von
Bild des Benutzers Gabriele Di Luca
Gabriele Di Luca12.10.2020
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Die Krise hält an. Mit einem Abo unterstützen Sie unabhängigen und kritischen Journalismus und helfen mit, salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Ausstellung Siegesdenkmal
siegesdenkmal.com
Monumento alla Vittoria
(Foto: salto.bz)
Advertisement

Kommentare

△rtim ୍℘୍stロ 12.10.2020, 12:58

Welch ein Aufwand um die imperialistisch-faschistische Selbstvergewisserung des offiziellen Italiens in Bozen:
https://www.salto.bz/de/comment/81668#comment-81668

Bild des Benutzers Hartmuth Staffler
Hartmuth Staffler 12.10.2020, 18:00

Die sogenannten Historiker haben ja schon Bauchweh bekommen, weil ihr geliebtes Faschismus-Monument nicht mehr zu besichtigen ist, nicht einmal im Keller.

Advertisement
Advertisement
Advertisement