Antigen
(c) unsplash
Advertisement
Advertisement
Green Pass

Genesen nur mit PCR-Test

Wer eine Covid-Infektion nur mittels Antigen-Test nachweisen kann, gilt nicht als genesen. Vor allem positiv Getestete bei den Massentests im Herbst sind betroffen.
Von
Bild des Benutzers Valentina Gianera
Valentina Gianera13.08.2021
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Markus S.
Markus S. 13.08.2021, 14:04

Mussten im Herbst 2020 nicht alle Antigen-Positiven sich die Infektion durch einen PCR-Test bestätigen lassen? Worin liegt also das Problem?

Bild des Benutzers Valentina Gianera
Valentina Gianera 13.08.2021, 14:24

Im Normalfall, ja. Bei den flächendeckenden Screenings im letzten November wurden (aufgrund des groß angelegten Testangebots) positiv getestete Personen aber nicht automatisch mittels PCR-Test nachgetestet. Es geht im Artikel nicht darum, auf ein Problem hinzuweisen sondern eventuell Betroffene zu informieren.

Advertisement
Advertisement
Advertisement