Advertisement
Advertisement
grad mal fünfe

Goschn halten

es war'n grad mal 5 Artikel verfasst und damit verabschied auch ich mich * ein Vergnügen dem Ganzen mit Humor zu folgen ...wenn's am Schönsten ist soll man...
Community-Beitrag von Verena Permann14.11.2020
Bild des Benutzers Verena Permann
Advertisement

....aufhörn :-) und sich früh genug verabschieden .

Nicht der Berg ruft , sondern der Weg ruft und beim Radeln gibt's wenig Zeit zu reden zu schreiben ...da besinnt man sich der Dinge wie ein Wiederkäuer und scheidet zeitgerecht aus was unverdaulich unecht verlogen ausfruchtend respektlos ist ...da sieht man der Wirklichkeit ins Auge ...da hält man gern ' die Goschn' bevor ein Schwarm Mücken im Gaumen klebt....da lügt der krächzende Rabe nicht...da dreht der in den Lüften kreisende Bartgeier keine Worte im Munde um ...da peitscht der Wind an die Stirn und will dich nicht verletzen ...da treibt dich die Urkraft weiter .

Das war's :-)

LaRocciA

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement