Techno Humanties
Alberto Troia (Kyselina)
Advertisement
Advertisement
News vom 17.08.2021

Techno + Jungle Incubator + Planer

Elektronische Musik: Das Museion kündigt die nächste große Ausstellung an, das „Jungle” Meran bietet einen Workshop und Joachim Planer hat sein neues Album: „Taurus”.
Von
Bild des Benutzers Reinhold Giovanett
Reinhold Giovanett17.08.2021
Advertisement
Techno Humanties
Im September 2021 startet die Ausstellung „Techno Humanties” im Museion in Bozen. Bild: Alberto Troia (Kyselina)

 

Museion: Techno Humanities

Vor wenigen Tagen ist das Museion, das Museum für Moderne Kunst in Bozen, mit einer ersten Pressemitteilung zur nächsten anstehenden Ausstellung an die Öffentlichkeit gegangen. In der Pressemitteilung zu „Techno Humanities” – so der Titel der Ausstellung – heißt es: „Das Museion präsentiert TECHNO, das erste Kapitel des Langzeitprogramms TECHNO HUMANITIES, das die gesamte Institution mit einbezieht. TECHNO trägt Themen zusammen, die sich aus der Konfrontation zwischen Mensch, Ökologie, Technologie und Wirtschaft ergeben. TECHNO umfasst eine internationale Gruppenausstellung, die das gesamte Gebäude des Museums einnehmen wird, ein Rahmenprogramm, einen „Day Rave“ und einen TECHNO Reader – eine Anthologie von Auftragstexten zu Techno und Globalisierung.”.

Aber es gibt auch eine (kleine) Abteilung, die versucht, die Geschichte des Techno in Südtirol nachzuzeichnen. Die Eröffnung der Ausstellung ist auf Freitag, 10. September 2021, 19.30 Uhr, festgelegt, und die Ausstellung läuft bis zum 16. März 2022.

Link: https://www.museion.it

 

Jugendzentrum „Jungle” Meran: Workshop mit Ivan Shopov

Das Projekt „Jungle Incubator” will die (jungen) Produzenten elektronischer Musik konkret unterstützen und ihnenWerkzeuge in die Hand geben, mit denen sie ihre „Arbeit” leichter, schneller und besser auf den Weg bringen können. Im September bietet das Meraner Jugendzentrum „Jungle” einen Online-Workshop an, in dem der Musiker, Producer und Künstler Ivan Shopov die die „Ableton Basics ” einführt. Der Workshop sieht vier Treffen zu je zwei Stunden vor, ist auf sieben TeilnehmerInnen begrenzt und findet in englischer Sprache statt. 

Link: https://www.facebook.com/youthcenter.jungle

 

Joachim Planer: „Taurus”

Experimentierfreudig und leicht verspielt zeigt sich der Seiser Soundtrack-Künstler Joachim Planer auf seinem neuesten Album „Taurus”, das über Spotify und YouTube angehört werden kann. Das Album enthält nicht nur Ambient, sondern auch durchaus unterschiedliche Spielarten der elektronischen Musik und unter den sieben Tracks findet sich mit „Tall As A Mountain” auch ein Song mit der jungen Stimme von Thea Malfertheiner. „Taurus” ist am vergangenen 9. August 2021 erschienen.

Spotify-Playlist zu „Taurus”: https://open.spotify.com/album/7FwTfWxNw99MpD4pJPeUa

 

Das Cover zum jüngsten Release von Joachim Planer
Das Cover zum jüngsten Release von Joachim Planer. Grafik: Joachim Planer
Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Schlachthof Brixen: Livemusik, zwei mal die Woche.
rhd
Alex Shylow
Alex Shylow
Joachim Planer ist Fortune Cookie
Joachim Planer
Fortune Cookie

Black Rain

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement