marijuanahealthwellness.com

Advertisement
Advertisement
Kein Krimi

Industrieller Cannabis ist legal

Nachbarn verständigen die Carabinieri, als sie ein Cannabisfeld entdecken. Es gehört einer Bozner Gärtnerei. Zur Bodenpflege.
Von
Bild des Benutzers Irina Angerer
Irina Angerer17.08.2016
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Wir von salto.bz arbeiten auch in der aktuellen Krise voll weiter, um Informationen und Analysen zu liefern sowie Hintergründe zu beleuchten – unabhängig und kritisch. Unterstützen Sie uns dabei und holen Sie sich jetzt ein Abo, um salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers flo rianco
flo rianco 17.08.2016, 16:49
Der größte Feind im Land, ist der Denunziant!
Bild des Benutzers Hans Klein
Hans Klein 17.08.2016, 17:13
"Die Pflanzen wurden im Mai 1994 von Max Feichter und Franz Schullian angebaut, sie sind mittlerweile bis zu zwei Meter hoch." Respekt! Schon 22 Jahre alte Pflanzen. Wieder was dazugelernt. Sorte?
Advertisement
Advertisement
Advertisement