Vaccino
Sabes
Advertisement
Advertisement
Sanità

No vax, sospensioni entro 48 ore

Arrivati i primi 25 "accertamenti" (su 333) agli inferimieri no vax avvisati la scorsa settimana. Entro due giorni saranno sospesi. Campagna vaccinale a quota 411.234
Von
Bild des Benutzers Fabio Gobbato
Fabio Gobbato23.06.2021
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Maximi Richard
Maximi Richard 23.06.2021, 23:49

Die Krankenhäuser werden‘s auch ohne No Vax derpacken.

Bild des Benutzers Manfred Gasser
Manfred Gasser 24.06.2021, 07:19

Und die Patienten dieser Krankenhäuser auch?

Bild des Benutzers Martin Koellensperger
Martin Koellensperger 24.06.2021, 07:25

Die sollten sich ebenfalls impfen lassen

Bild des Benutzers Felix Frei
Felix Frei 24.06.2021, 17:55

Vielleicht doch nicht. Wie sagt der Volksmund so schön: " Man hat öfters etwas derwartet als derrennt". Oder auf Hochdeutsch: "Abwarten und Tee trinken".

https://vimeo.com/565825609

https://academic.oup.com/cid/advance-article/doi/10.1093/cid/ciab465/627...

https://academic.oup.com/cid/advance-article/doi/10.1093/cid/ciab465/627...

Vielleicht alle umsonst gefeuert.

Bild des Benutzers Manfred Gasser
Manfred Gasser 24.06.2021, 16:31

Dann ist ja gut.
Aber trotzdem hoffe ich mal, dass die Herren keine älteren Verwandten im Krankenhaus haben, habe ich nämlich schon, geimpft auch noch. Und ich kann Ihnen sagen, das ist jetzt schon nicht einfach, und ich muss hoffentlich nicht mehr mitansehen, wie es noch schlimmer wird.

Advertisement
Advertisement
Advertisement