Bauernmarkt
Südtirolfoto/Othmar Seehauser
Advertisement
Advertisement
EU

Regionaler Kurswechsel

Bauernbundpräsident Leo Tiefenthaler ist sich mit dem Landeshauptmann einig: “Die Förderung lokaler Produkte kommt Umwelt, Bauern und Verbrauchern zugute.”
Von
Bild des Benutzers Lisa Maria Gasser
Lisa Maria Gasser23.03.2017
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Kompatscher
USP/Alexander Louvet
Bruxelles

Alimentare, Watson

kompatscher_brussel.jpg
LPA/Alex. Louvet
Landwirtschaft

Mach, Arno!

Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Martin Daniel
Martin Daniel 24.03.2017, 07:42

Sehr guter Ansatz und eine ordentliche Hilfe für unsere Bauern, deren Vertreter dieses (weitere) Geschenk als Anlass für eine ökologische Wende nehmen sollten. Vielleicht macht der LH ja auch in diese Richtung Druck. Nur lokal reicht nicht und die übliche Schönfärberei mit der Landschaftspflege beeindruckt höchstens noch den Ersturlauber aus dem Flachland.

Advertisement
Advertisement
Advertisement