Geldhahn
Pixabay
Advertisement
Advertisement
corona-hilfen

Was ist schon fix?

Seit bald einem Monat warten Wirtschaftstreibende darauf, um Fixkostenbeiträge ansuchen zu können. Ab Montag soll es nun so weit sein.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Siegfried Freud
Siegfried Freud 23.06.2021, 14:10

Das kommt davon, wenn Leute an der Spitze stehen, die gleichzeitig LR für Schule sind und - mit Verlaub - außerhalb der Politik noch nie einer geregelten Arbeit nachgegangen sind.
Das Gehalt des LR fließt, ob Corona oder nicht.

Bild des Benutzers G. P.
G. P. 23.06.2021, 14:49

Nur so viel: Bei den regelmäßigen Erhöhungen der Politiker-Diäten geht's jedenfalls schneller ...

Advertisement
Advertisement
Advertisement