Advertisement
Advertisement
Sport?

Cipra: "le olimpiadi invernali sono un pessimo affare"

Per l'associazione ambientalista i giochi olimpici invernali non potranno più essere ospitati dall'arco alpino. Il carrozzone del CIO non terrebbe in nessuna considerazione la sostenibilità ambientale e la selezione della località prescelte verrebbe operata seguendo procedure opache e non democratiche.
Von
Bild des Benutzers Luca Sticcotti
Luca Sticcotti30.01.2014
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement