architekturfuehrer_suedtirol_2.jpg
Architektur Stieftung
Advertisement
Advertisement
Architekturführer

Farbe: Weißwein

Abu Dhabi, Berlin, Dubai, Istanbul, Kabul, Moscow, Rotterdam. Südtirol zählt nun zum farbenfrohen Architekturspektrum von DOM publishers.
Advertisement
Advertisement

Südtirol wird längst nicht mehr nur mit imposanter Natur, gutem Essen und erstklassigem Wein in Verbindung gebracht, auch hochwertige Architektur lockt zunehmend Touristen in die Provinz an den Südhängen der Alpen. Aufgrund der geografischen Lage und wechselvollen Geschichte hat Südtirol ein breites Spektrum an sehenswerten Bauten zu bieten, die sowohl durch regionale als auch internationale Einflüsse geprägt sind – vom einfachen Bauernhaus über bedeutende Ansitze und prachtvolle Gebäude des 19. Jahrhunderts, Bauwerke des Neuen Bauens, des Rationalismus und des Faschismus bis hin zu zeitgenössischer Baukunst.

 

collection_01.jpg
Architecture Guides Collection

 

Überwiegend in den Städten – aber auch in den Tälern – haben große Namen der internationalen Architekturszene wie Clemens Holzmeister, Carlo Scarpa, Gio Ponti, Carlo Aymonino, Klaus Kada, Gino Zucchi, Zaha Hadid und bald auch Snøhetta und David Chipperfield ihre Spuren hinterlassen. Der Architekturführer Südtirol gibt einen Überblick über die Baukunst der vergangenen einhundert Jahre – mit Fokus auf aktuelleren Bauten.

 

Dienstag 19 November

19:00 Uhr EURAC Bozen

Buchpräsentation &  Runder Tisch mit den Autoren und Paolo Campostrini

Anschließend Umtrunk

 

mehr Infos

Architecture Guides Collection

Advertisement

Kommentar schreiben

Advertisement
Advertisement
Advertisement