sdtirol_filarmonica-bozen_santifaller-photography.jpg
Santifaller-Photography
Advertisement
Advertisement
Klassik

Miteinander: harmonisch bis anstrengend

Das gab es noch nie: Alle drei Kulturlandesräte auf einer Pressekonferenz. Die „Südtirol Filarmonica“ präsentierte heute drei Konzerttermine in Toblach, Bozen und Meran.
Von
Bild des Benutzers Michael Denzer
Michael Denzer22.06.2022
Advertisement

Support Salto!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Josef Fulterer
Josef Fulterer 25.06.2022, 08:08

Ob angesichts der Klimakrise, ein derartiges Spektakel mit dem Einfliegen von Musikern aus der ganzen Welt und mit den "drei Kulturlandesräten (... Wahlen 2023?)" noch zu verantworten ist, bei dem die Konzertbesucher nur ein Viertel der Alles eher als sinnvollen Ausgaben selber zahlen.

Bild des Benutzers Günther Alois Raffeiner
Günther Alois Raffeiner 25.06.2022, 09:55

Herrlich,alle drei Kulturlandesräte anwesend,welch ein Wunder! Der Wahlkampf 2023 hat begonnen! Würde sehr anzweifeln,ob sie die hervorragende Darbietung im Sinne der Musik kapiert??? und genossen haben????

Bild des Benutzers Sepp Bacher
Sepp Bacher 25.06.2022, 10:31

Und das zeigt auch, dass der Kompatscher längst entschieden hat, wieder zu kandieren, denn täglich gibt es mehrere Bilder, wo er sich mit jemanden ablichten lässt; z. B. mit den transplantierten Sportlern. Inzwischen ist er wie einst Durnwalder bei jedem Anlass, wo "ein blauer Rauch aufgeht", dabei.

Advertisement
Advertisement
Advertisement