1.jpg
Grafik: Ismaele Pianciola
Advertisement
Advertisement
Elezioni 22 Wahlen

Die Wahlmappe

Die Verluste der SVP, die Hochburgen der Impfgegner, die Orte in denen Mitte-Links, das Team K oder die Freiheitlichen reüssieren konnten. Ein Überblick.
Advertisement

Support Salto!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Evi Keifl
Evi Keifl 26.09.2022, 19:44

Geniale Übersicht! Kompliment&Dank!

Bild des Benutzers Christoph Franceschini
Christoph Franceschini 26.09.2022, 20:35

Herr Peintner danke für den Hinweis. Die Bildlegende war falsch.

Bild des Benutzers pérvasion
pérvasion 26.09.2022, 22:05

Konsequent, dass die Karten »toponomastisch« schon an die neue Realität unter Giorgia Meloni angepasst wurden.

Bild des Benutzers Josef Fulterer
Josef Fulterer 27.09.2022, 05:02

Die STROM- + GAS-RECHNUNG für den Achammer und seiner Mannschaft.

Bild des Benutzers Lorenz Winkler
Lorenz Winkler 27.09.2022, 12:16

Und dabei basieren die Karten sogar auf ein deutsches Unternehmen: Datawrapper GmbH (https://www.datawrapper.de/).
Zumindest steht bei Datawrapper in der Kartenauswahl nicht "Alto Adige", sondern "Italy » Bolzano – South Tyrol » Municipalities" bzw. "Italy » Trentino-South Tyrol » Municipalities". Beim 2. Schritt ["Füge Daten Hinzu" (sic!)] stehen ausschließlich die amtlich gültigen italienischen Namen. ABER: Es gäbe für den Ersteller/die Erstellerin durchaus die Möglichkeit, die vorgegebenen rein italienischen Namen über einen Doppelklick zu editierten (z.B. "Meran/Merano"). Bei 116 Ortseinträgen ist das halt (ein bisschen) mühsam.

Bild des Benutzers pérvasion
pérvasion 28.09.2022, 20:12

»Thanks for reaching out and for bringing this to our attention.

Our cartographer, who takes care of implementing basemaps in Datawrapper, is out of office this week, but I'll make sure to pass this request on to her when she gets back so that we can add the German place names to our map of Südtirol.« Schaun mer mal.

Bild des Benutzers pérvasion
pérvasion 06.10.2022, 18:09

Wurde jetzt tatsächlich umgesetzt.

Bild des Benutzers Katja Renzler
Katja Renzler 27.09.2022, 10:03

Herzlichen Dank für die super Übersicht!

Was aber soll der Titel "Wahlmappe" bedeuten? Oh, no! Da ist wohl das Englische "map" mit der Redaktion durchgegangen...

Bild des Benutzers Manuel Benedikter
Manuel Benedikter 27.09.2022, 14:42

Super Graphik!
Sehr schön aufbereitet.

Advertisement
Advertisement
Advertisement