olivi.jpg
Provincia di Trento
Advertisement
Advertisement
Grande distribuzione

Centri commerciali: il Trentino dice NO

La Giunta Provinciale di Trento ha imposto un limite di dimensione: non si potrà andare oltre i 10mila metri quadrati di superficie.
Von
Bild des Benutzers Luca Sticcotti
Luca Sticcotti06.05.2017
Advertisement

Support Salto!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers alfred frei
alfred frei 06.05.2017, 12:10

Si spera che il PD di Trento informi il PD di Bolzano; e che il tema dei centri commerciali trovi nella discussione politica e urbanistica il ruolo che li compete.

Bild des Benutzers Marco Ciampa
Marco Ciampa 06.05.2017, 17:29

Che dire, stavolta il PD Trentino ha fatto centro (scusate il gioco di parole...).
Ottima iniziativa, bravi!

Bild des Benutzers Massimo Mollica
Massimo Mollica 11.05.2017, 13:39

C'è chi è ossessionato dai migranti e chi dai centri commerciali. Ognuno ha le sue manie. Per tutto il resto per fortuna c'è internet!

Advertisement
Advertisement
Advertisement