Werbung
Blick übers Etschtal
Oswald Stimpfl

Ausflug der Woche

Von Terlan zur Ruine Maultasch

Über dem Etschtal zur Burg Neuhaus – oder dem, was von ihr übrigblieb.
Werbung
Pertinger Alm
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Am Fuß der zahmen Pfunderer Berggipfel im unteren Pustertal kann man einen prächtigen Ausblick auf die Dolomiten genießen. 1
07_auf_dem_steig_zur_tomelekaser.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unser Ausflug führt dieses Mal durch eines der wohl abgelegensten Gebiete Südtirols entlang dem Timmelsjoch zum Gasthof Schönau.
Hofschank Ban Erschbama
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Zwischen dem bei Mühlbach mündenden Valler Tal und dem Eisacktal läuft ein Gebirgsrücken nach Süden aus – auf den sonnigen Händen liegt das Dörfchchen Spinges.
Abzweigung an der Forststrasse
Oswald Stimpfl
ausflug der Woche
Von der sagenumwobenen Bergkuppe am Salten geht dann es zur Almwirtschaft Möltner Kaser. 1

Investigativ

17 Artikel zum Thema

Investigativ

16.03.2017
Palace-Affäre

Die Methode Chenot

13.03.2017
Second hand

Tangenti anche per BBT?

13.03.2017
Landesverwaltung

Wachablöse im Sommer?

07.03.2017
Nahverkehr

SADisfaction

01_deutschnofen_vor_dem_latemar.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ein Panoramaweg zum Kreuzhof in Deutschnofen beschert kunsthistorisch bedeutsame Fresken und einen der schönsten Blicke zu den Felswänden der Rosengartengruppe.
Verschneites Weissenstein.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Endlich etwas Schnee für eine Winterwanderung! Ziel dieses Mal: die Laabalm in Deutschnofen.
Blick übers Etschtal
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Im Südosten von Bozen erhebt sich steil der dunkle Höhenrücken des Kohlererberges; an dessen Südflanke liegen die Bauernhöfe des Weilers Seit.
Die Lüsener Almen
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Im Nordosten des Brixner Beckens liegt das ausgedehnte Almgelände der Rodenecker und der Lüsner Alm. Unser Ziel heute ist die Kreuzwiesen Hütte.
Werbung

gorgias hat den Artikel Besser blockfrei kommentiert. Vor 3 Stunden 26 Minuten.

Martin B. hat einen Kommentar zu Le custodi della toponomastica bewertet. Vor 3 Stunden 51 Minuten.

Daniele Menestrina hat den Artikel Besser blockfrei kommentiert. Vor 5 Stunden 6 Minuten.

△rtim ୍℘୍stロ hat den Artikel Kein Weg für alle kommentiert. Vor 5 Stunden 10 Minuten.

Feig also anonym hat den Artikel "Un fulmine a ciel sereno" bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu "Un fulmine a ciel sereno" bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat den Artikel Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat den Artikel Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 5 Stunden 11 Minuten.

△rtim ୍℘୍stロ hat einen Kommentar zu Kein Weg für alle bewertet. Vor 5 Stunden 16 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Le custodi della toponomastica bewertet. Vor 5 Stunden 53 Minuten.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Le custodi della toponomastica bewertet. Vor 5 Stunden 53 Minuten.

Feig also anonym hat den Artikel Le custodi della toponomastica bewertet. Vor 5 Stunden 53 Minuten.

pérvasion hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 7 Stunden 25 Minuten.

pérvasion hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 7 Stunden 26 Minuten.

pérvasion hat einen Kommentar zu Besser blockfrei bewertet. Vor 7 Stunden 26 Minuten.

Markus Weger hat den Artikel Besser blockfrei kommentiert. Vor 7 Stunden 57 Minuten.

Werbung

Weekend

133 Artikel zum Thema

Weekend

26.03.2017
Salto Weekend

Die William-Trilogie

26.03.2017
Storia

Forgiare acciaio. E persone.

26.03.2017
Salto Gespräch

Wer’s glaubt, wird “ZeLIG”

25.03.2017
Avvenne domani

Il marketing del baccalà

Blick nach Süden
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Wenn es südlich der Alpen keinen Schnee hat, hier am Brenner, am Alpenhauptkamm, ist der Schneesegen aus Norden gerade noch ein wenig angekommen.
Gipfelkreuz am Hochwart 2608 m
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Winterwanderung auf die sonnigen Höhen oberhalb von Stuls.
Werbung
Die Leuchtenburg ist in Sicht
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Die Felsen an den südlichen Ausläufern des Mitterberges, die so genannten Rosszähne und die Ruine Leuchtenburg sind ein gutes Ausflugsziel für sonnige Wintertage.
Der Schlosshof
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unser heutiges Ziel ist der Schlosshof, ein Bauernhaus in Siffian.
Die Erdpyramiden von Unterinn
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Wir sind im Gemeindegebiet vom Ritten unterwegs, auf der Südostseite des Hochplateaus, in Siffian. Der Weinhof Rielinger liegt am Keschtnweg, ein Etappen-Weitwanderweg.
Werbung

Ältere Artikel

Der Locher kommt in Sicht
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Kein Schnee in Sicht und schönster Sonnenschein, deshalb unternehmen wir einen Winterausflug auf den Tschögglberg, genauer zum Gasthaus Locher bei Jenesien.
Blick auf Kloster Säben auf dem Rückweg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Wer sich vor steilen Anstiegen nicht fürchtet, für den ist dieser Rundgang an der rechten Seite des Eisacktales unterhalb von Villanders gerade recht.
Der Ebnerhof, im Hintergrund der Schlern
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Heute führt uns eine kurze Wanderung im unteren Eisacktal zum Buschenschank und Weinhof Ebner (507 m). 1
Terlan Weinberge beim Oberlegar
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Wanderung zum Oberlegar - besonders zur Törggelezeit einen Besuch wert, wenn sich Laubwald und Reben bunt färben und im Buschenschank die Köstlichkeiten locken.
Die tolle Aussicht vom Balkon des Loosmann
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unser Ziel ist heute der Loosmann, eine uralte Hofstelle in einer Rodungsinsel auf 680 m, von Weinbergen und Laubwald umgeben.
06_am_terlaner_weinweg_2689.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unser Ausflug führt über den Terlaner Weinweg und zu einem erst seit einigen Monaten eröffneten Lokal, das günstig am Weg liegt, den Egger’s.
03_panorama_verso_la_conca_di_merano.jpg
Oswald Stimpfl
Gita della settimana
Sicuramente una delle passeggiate più amate della zona di Lana. A fine percorso il ristorante Waalrast invita a fermarsi per godere il panorama e la cucina tradizionale.
04_das_knottnkino_aus_der_ferne.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Auf dem Rücken des Tschöggelberges breitet sich eine liebliche Mittelgebirgslandschaft aus, durchzogen von einem Netz an Wanderwegen...
17_reben_im_lajener_ried.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Bei einer leichten Wanderung von Waidbruck zum Lajener Ried können wir etliche Bauernhöfe am Weg besuchen und haben dabei die Qual der Wahl, wo man einkehren könnte.
header_01_schenna_mit_schloss_nd_kirche_.jpeg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Zugegeben, das Törggelen wurde im Eisacktal „erfunden“, wir wollen das gar nicht abstreiten! Aber der Herbst zeigt sich auch im Meraner Raum in seiner ganzen Farbenpracht
header_04_auf_dem_radweg_bei_winnebach.jpeg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Heute gibt’s zur Abwechslung einen Vorschlag zu einem Radausflug.
header_01_blick_auf_den_peitlerkofel_vom_wurzjoch_aus.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Der Peitlerkofel gilt als der nordwestlichste Gipfel der Dolomiten, mit seinen 2.875 m und der mächtigen Nordwand dominiert er das Gebiet um das Würzjoch und Plose.