Werbung
csm_web_palacemeranoaussen_b855f2d1ae.jpg
palace

Palace-Affäre

Die Methode Chenot

In einer Anzeige werden schwere Vorwürfe gegen den Meraner Gesundheitspapst Henry Chenot erhoben. Durch ein ausgeklügeltes System soll viel Geld ins Ausland fließen. 2
Werbung
espresso.grandi.opere_.jpg
Espresso
Second hand
A denunciarlo è il manager pentito Giampiero De Michelis. Un’ampia inchiesta pubblicata dal settimanale Espresso racconta il 'sistema' di corruzione nelle grandi opere.
seoh00673.jpg
Suedtirolfoto.com / Othmar Seehauser
Landesverwaltung
Das Land soll einen neuen Generaldirektor bekommen. Florian Zerzer soll den Job von Hanspeter Staffler übernehmen. Die Hintergründe eines (noch) geheimen Planes. 1
sad.png
sad ag
Nahverkehr
Der Direktor der SAD Mariano Claudio Vettori verdient mehr als der Landeshauptmann. Insgesamt bekam die SAD-Spitze 2016 rund 900.000 Euro an Entschädigungen. 7
salvatore.cavallo.jpg
web
Il colpo di scena
Anche a Bolzano si registra ora un abbandono, che risulta particolarmente grave perché riguarda colui che finora aveva tenuto in piedi le finanze in crisi del partito. 5

Investigativ

17 Artikel zum Thema

Investigativ

16.03.2017
Palace-Affäre

Die Methode Chenot

13.03.2017
Second hand

Tangenti anche per BBT?

13.03.2017
Landesverwaltung

Wachablöse im Sommer?

07.03.2017
Nahverkehr

SADisfaction

Innichen
Südtirolfoto/Marion Lafogler
Dorfzwist
In Innichen schießt die SVP gegen die Bürgerlisten-Bürgermeisterin. Rosmarie Burgmann zeigt sich “befremdet” – und auch ihre Anhänger verstehen die Welt nicht mehr.
Clown
flickr
Festival
Auf dem heurigen “Electric Carinval”-Festival darf kein Alkohol ausgeschenkt werden. Eine Erklärung dafür haben die Organisatoren nicht bekommen: “Ein harter Schlag.” 3
ronde
web
Bozen
“Sollte das eine getarnte Aktion von CasaPound sein, kann ich dem nichts Positives abgewinnen”, sagt Hannes Unterhofer über die “ronde”, die sich in Bozen neu formieren.
Stephanie Venier
Screenshot YouTube
Ausrutscher?
Während des Tirolerliedes singt die Skirennläuferin Stephanie Venier: “Von dir gerissen wurde Südtirol – Gott sei Dank!” Und zieht sich damit den Ärger der JG zu. 2
Werbung

Luca Micheli hat den Artikel Game Over kommentiert. Vor 4 Minuten 57 Sekunden.

Dietmar Holzner hat einen Kommentar zu Junger Direktor bewertet. Vor 9 Minuten 38 Sekunden.

Pasqualino Imbemba hat den Artikel Die oberen 260.000 kommentiert. Vor 16 Minuten 12 Sekunden.

Mensch Ärgerdichnicht hat den Artikel Game Over kommentiert. Vor 26 Minuten 11 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 34 Minuten 28 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 34 Minuten 32 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 34 Minuten 47 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 34 Minuten 56 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 34 Minuten 59 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 3 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 10 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 13 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 15 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 17 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 26 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 31 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 36 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 38 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 38 Sekunden.

Feig also anonym hat einen Kommentar zu Gegen mittelalterliche Zwangsmassnahmen bewertet. Vor 35 Minuten 38 Sekunden.

Werbung

Weekend

197 Artikel zum Thema

Weekend

24.06.2017
Salto Summer Quiz

„Heimkehren“

24.06.2017
Nicht nur Frauen

“Das Glas ist halb voll – trotz allem”

24.06.2017
Ausflug der Woche

Auf dem Ilzlwaal hoch über Schlanders

23.06.2017
Zeitungen

Junger Direktor

Verdi.jpg
Salto.bz
Legge elettorale
I verdi lo dicono dritti: “La legge elettorale Svp è contro la partecipazione democratica”, fra i punti criticati anche la questione del seggio ladino e delle quote rosa.
spar_1.jpg
Suedtirolfoto.com / Othmar Seehauser
Sparkasse
Beim Ankauf der Sparkassensitze in Verona, Mestre und Mailand haben Private viel Geld verdient. Zudem kam es in der Bank zu einem eklatanten Interessenkonflikt.
Werbung
_ose3212.jpg
Suedtirolfoto.com / Othmar Seehauser
Sparkasse
Die unglaubliche Geschichte um einen drohenden Millionenausfall im Unternehmen der Schwester und des Schwagers von Sparkassenpräsident Gerhard Brandstätter. 3
1250780453d_5943-bozen-landhaus-sitz-landesregierung-palais-widmann_0.jpg
Salto.bz
Landesverwaltung
Die beiden Ressortdirektoren Ulrich Stofner und Florian Zerzer sind Gesellschafter in Privatfirmen. Ein Balanceakt zwischen schiefer Optik und Gesetzesverstoß. 3
frick.jpg
Suedtirolfoto.com / Othmar Seehauser
Gemeinde Bozen
Werner Frick ist als persönlicher Referent von Christoph Baur Angestellter der Gemeinde Bozen. Der Ex-Landesrat führt und besitzt gleichzeitig aber mehrere Firmen. 4
Werbung

Ältere Artikel

foto_da_luca_sticcotti.jpg
ilCinque
Editoria
Nel Trentino sud-orientale in questi giorni è nata una nuova iniziativa editoriale incentrata su un mensile ed un sito online.
castel toblino
Salto.bz
Zeitungen
Die Athesia AG will eine Zeitung für die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino machen. Mit öffentlicher Finanzierung. Der erste Vorstoß wurde vorerst aber abgebremst.
17.jpg
Privat
Urbanistik
Der Gadertaler Hotelier Paolo Pizzinini errichtet eine neue Hofstelle. Eine skandalöse Baugeschichte mit möglichen Folgen für ganz Südtirol. 3