Werbung
Bild des Benutzers Marcella Heine
<p>Geboren in Rom, seit 1970 in Deutschland, arbeitete 1975-1991 als Lehrerin an einer Grundschule in Hannover. 1991-2006 war sie Referentin für Interkulturelle Bildung und für die Förderung von Migrantenkindern im Nieders. Kultusministerium. Ehrenamtlich in verschiedenen Projekten zur Integration von Migranten und Flüchtlingen tätig. </p>
Matteo Renzi & Luca Lotti
upi
|
Consip-Affäre

Auch das noch

Die Ermittlungen gegen seinen Vater wegen Verwicklung in einem Korruptionfall treffen Renzi schwer. Und mit ihm die PD.
11.03.2017
ambulatorio
upi
|
Frauen

Recht auf Abtreibung faktisch ausgehöhlt

Die hohe Zahl der Ärzte, die Schwangerschaftsabbrüche aus Gewissensgründen verweigern, führt zum Notstand. Die Reaktion der Region Latium erzürnt die Kirche.
01.03.2017
Marx
web
|
Déjà-vu

Linker Selbstmord auf Raten

Statt gegen fremdenfeindliche und rechtspopulistische Bewegungen Front zu machen, beschäftigt sich die italienische Linke damit, sich selbst zu zerfleischen.
09.02.2017
Beppe Grillo
upi
|
5-Sterne-Bewegung

Jede Woche eine neue Sau

Vom "Volkstribunal" über die Medien bis zur (gescheiterten) Anbiederung an die Euroliberalen: alle paar Tage treibt Grillo eine neue Sau durchs Dorf.
23.01.2017
Beppe Grillo
upi
|
Fremdenfeindlichkeit

Grillos Appell an den Bauch

Den islamistischen Anschlag in Berlin instrumentalisiert Grillo genauso hemmungslos wie Salvini und die AfD. Und stellt Flüchtlinge pauschal unter Terrorismusverdacht.
03.01.2017
Gentiloni
upi
|
Nach dem Referendum

Regierung mit begrenztem Auftrag

Die innere und internationale Lage verlangt (eigentlich) nach einer politisch stabilen Regierung. Doch Gentiloni kann nur Krisenmanagement betreiben. Bis zu Neuwahlen.
22.12.2016
|
5-Sterne-Bewegung

Messen mit zweierlei Maß

Ermittlungen gegen Vertreter der 5SB wegen Unterschriftenfälschung auf Wahllisten. Der Führung reicht eine Suspendierung. Bei anderen heißt es aber gleich "Rücktritt!"
04.12.2016
la-mafia.jpg
masterlex
|
Mafia

EU verbietet "Mafia" als Markenzeichen

Die europaweite "Mafia-Werbung" verharmlost organisierte Kriminalität zu italienischem Folklore. Endlich geht die EU in einem konkreten Fall dagegen vor.
23.11.2016
fantasmi4.jpg
piuculture.it
|
Kolumne

"Gespenster im eigenen Land"

Italien leistet einiges für die Bewältigung der Flüchtlingskrise, nicht jedoch für nachhaltige Integration. Wie es die verschleppte Staatsangehörigkeitsreform zeigt.
25.10.2016
115936966-aa0a34f7-ddb2-4038-a5b2-b178af896aeb.jpg
Salto.bz
|
Schulreform

Betriebspraktika sind "Sklavenarbeit"

Renzis Schulreform verdient manche Kritik. Aber verpflichtende Betriebspraktika von ein paar Wochen im Jahr als "Ausbeutung der Schüler" abzulehnen, ist absurd.
14.10.2016

Meistgelesen

Politik
31
Gesellschaft
16
Gesellschaft
20
Politik
18
Gesellschaft
14

Meistkommentiert