Daniel Alfreider
Facebook
Advertisement
Advertisement
Minderheiten

“Danke, liebe Südtiroler!”

“Dieser Erfolg gehört jeder Südtirolerin und jedem Südtiroler, der unterzeichnet hat.” Daniel Alfreider bedankt sich für die Unterschriften unter dem Minority Safepack.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

La crisi continua. Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

minority.jpg
FUEN
Minority Safepack

Die Million ist geknackt

Minority Safepack
Salto.bz
Advertisement
Ritratto di Robert Tam...
Robert Tam... 3 Aprile, 2018 - 11:25

Erfreulich, dass das Minority Safepack in Südtirol Erfolg hatte. Interessant ist aber, wie die SVP die 54.750 Unterschriften als "unglaubliches Ergebnis" bezeichnet, dann aber die 56.395 Personen, die sich bei der selbstverwalteten Umfrage der Südtiroler Freiheit für die Selbstbestimmung aussprachen, von der SVP kleingeredet wurden.

Ritratto di Andreas gugger
Andreas gugger 3 Aprile, 2018 - 11:28

Interessant auch wie wenig Alfreider in Rom dafür gemacht/ erreicht hat. Sind ja alle Unterschriften aus Südtirol gekommen. Hat die Weissblume unterschrieben?

Advertisement
Advertisement
Advertisement