kollensperger_ploner.jpg
Salto.bz
Advertisement
Advertisement
Landtag

„Moloch IDM“

„Der Moloch IDM muss aufgelöst werden“, fordert das Team K. Dass auch SVP-Abgeordnete dem zustimmen könnten, scheint laut Köllensperger gar nicht so abwegig.
Di
Ritratto di Astrid Tötsch
Astrid Tötsch08.11.2022
Advertisement

Support Salto!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement
Ritratto di Frei Erfunden
Frei Erfunden 8 Novembre, 2022 - 12:55

An die IDM Mitarbeiter zum Ankreuzen:

David Graeber's Bullshit-Jobtypen!

Liebe IDM Mitarbeiterin, mit welchem BS Job kannst du dich am besten identifizieren ?

„Lakaien“ (flunkies): sind Jobs, deren eigentlicher Sinn darin besteht, ihre Vorgesetzten wichtig aussehen zu lassen; z. B. Rezeptionisten.

„Schläger“ (goons): werden nur gebraucht, um Schläger anderer Unternehmen in Schach zu halten; z. B. Unternehmensanwälte, PR-Spezialisten.[9]
„Flickschuster“ (ducttapers) lösen die Symptome von Problemen temporär, ohne die Wurzel der Probleme anzugehen; z. B. Programmierer, die fehlerhaften Code reparieren.
„Kästchenankreuzer“ (boxtickers): seien mit der Dokumentation von Arbeit beschäftigt, ohne selbst nützliche Arbeit zu verrichten.

„Aufgabenverteiler“ (taskmasters) kreieren und verteilen sinnlose Aufgaben; z. B. mittleres Management.

Ritratto di Dietmar Holzner
Dietmar Holzner 9 Novembre, 2022 - 13:22

Danke, wieder was gelernt (also nicht DASS es solche Jobs gibt, sondern dass sie von jemandem benannt und klassifiziert worden sind).

Ritratto di Manfred Klotz
Manfred Klotz 8 Novembre, 2022 - 13:10

Köllensperger agiert hier nach dem Prinzip "Wenn ich es nicht selbst gesehen hätte, hätte es mir keiner geglaubt".

Ritratto di Hartmuth Staffler
Hartmuth Staffler 8 Novembre, 2022 - 13:34

Ab und zu kommt auch vom Team K ein vernünftiges Vorschlag. Hier kann man nur zustimmen. IDM gehört sofort aufgelöst.

Ritratto di alfred frei
alfred frei 8 Novembre, 2022 - 15:31

"Ab und zu" sollte man einen vernünftigen Vorschlag nur nach seinem konkreten Inhalt beurteilen, oder ?

Ritratto di Hartmuth Staffler
Hartmuth Staffler 8 Novembre, 2022 - 16:01

Vorschläge soll man immer nach ihrem Inhalt beurteilen. Umso erfreulicher ist es, wenn der Inhalt positiv ist.

Ritratto di Dietmar Nußbaumer
Dietmar Nußbaumer 8 Novembre, 2022 - 19:17

Da es auch um Steuergelder geht, ist immer ein Auge draufzuwerfen, dass diese sinnvoll eingesetzt werden.

Ritratto di Günther Alois Raffeiner
Günther Alois Raffeiner 9 Novembre, 2022 - 07:51

Dass Lanz von Wirtschaft nichts versteht hat er reichlich mit seiner Insolvenz bewiesen.Deshalb jeder Kommentar von ihm bezüglich IDM sinnlos!

Advertisement
Advertisement
Advertisement