Advertisement
Advertisement
Glyphosat

Internationales Tribunal Monsanto

ARTE Bericht
Un contributo della community di Günther Alois Raffeiner15.08.2018
Ritratto di Günther Alois Raffeiner
Advertisement

Anscheinend ist Herr Schuler tatsächlich komplett uninformiert,würde ihm raten den Dokubericht der gestern auf ARTE gesendet wurde über das internationale Monsantotribunal nachzuschauen.Es waren Richter und Richterinnen,nahmhafte Wissenschaftler und hochgradige Funktionäre der sogenannten Kontrollorganisationen weltweit dabei.Glyphosat wird auf Grund dieser und anderer Begebenheiten in Zukunft auch in Deutschland verboten werden,also wird was dran sein.Zudem wurde kein einziger Wissenschaftler namentlich genannt,der behaubtet hat Glyphosat sei NICHT krebserregend,mir ist klar warum!!!!! Die EU hat dieses Glyphosat deshalb unverantwortlicherweise für 5 Jahre verlängert,weil hier enorme Wirtschaftliche Interessen einer übermächtigen Lobbymafia dahintersteckt.

Advertisement
Advertisement
Ritratto di Oliver H. (gesperrt)
Oliver H. (gesperrt) 15 Agosto, 2018 - 13:30

Hier in der Community müssten doch auch einige Leute dabei sein, die das Verbot von DDT miterlebt haben. Wie war denn die Debatte damals? Vergleichbar mit der heutigen Debatte über Glyphosat?

Ritratto di Günther Mayr
Günther Mayr 18 Agosto, 2018 - 17:31

Sind Sie Richter oder Wiederkäuer?

Advertisement
Advertisement
Advertisement