Advertisement
Advertisement
Terzo statuto

Una convenzione per l'autonomia

Di una riforma dell’autonomia si parla da tempo. Il senatore Francesco Palermo ci illustra in che modo, adesso, sarebbe possibile passare dalle parole ai fatti.
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind ab sofort kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Gesellschftaftpolitische Erneuerung

Zweisprachige Schule und Autonomiestatut

Aggiungi un commento

Ritratto di michele buonerba
michele buonerba 24 Luglio, 2013 - 15:37
Mi trovo a convenire con Palermo sia sul metodo che sul merito della sua proposta. Allo stesso tempo non mi faccio illusioni perché ritengo che la storia di questa terra dimostri come l'inclusione della società civile organizzata e valutata secondo parametri oggettivi, difficilmente verrà accettata dalla maggioranza politica che si determinerà ad ottobre con le elezioni provinciali. Naturalmente spero di sbagliarmi e auspico che le proposte di una persona che stimo molto possano realizzarsi.
Advertisement
Advertisement
Advertisement