team-meran.com

Advertisement
Advertisement
Meran

"Am Sonntag wurde ein System abgewählt"

Gerhard Gruber im Nachwahl-Interview. Warum hat er verloren? In welche Richtung geht seine Schelte? Und wie sieht's mit der IMU aus?
Di
Ritratto di Lisa Maria Gasser
Lisa Maria Gasser26.05.2015
Advertisement

Support Salto!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...


Lisa Maria Gasser

Gerhard Gruber, Moderator Markus Lobis und Paul Rösch.

Advertisement
Ritratto di Josef Ruffa
Josef Ruffa 26 Maggio, 2015 - 12:49
Wenn das ernstlich gemeint ist, lehne ich mich zurück und freue mich jetzt schon auf die nächste Ausgabe der Faschingszeitung, der Laute in Meran.
Ritratto di Sepp Bacher
Sepp Bacher 26 Maggio, 2015 - 13:03
Ich kann da keine Erneuerung im Denken des SVP-lers Gruber erkennen, wenn er meint: "Da haben gewisse Herrschaften einfach ein schmutziges Spiel gespielt.", "....eine Schelte in Richtung jener Personen, die nichts besseres zu tun haben, als so lange in den Sachen der Gegner zu wühlen, bis sie etwas ausgraben." Also laut Gruber ist nicht sein Vergehen das Problem, sondern die Tatsache, dass Chr. Franceschini die Angelegenheit recherchiert und veröffentlicht hat. Sicher ist er nicht der Einzige, der beim Vermieten mugelt um Steuern zu vermeiden (wir würden sagen, zu hinterziehen). Es bewahrheitet sich der Spruch, dass der Überbringer der negativen Nachricht, der Schlimme ist.
Ritratto di Oskar Egger
Oskar Egger 26 Maggio, 2015 - 14:22
Tja, lieber Gerhard, das einzig Überprüfbare ist, dass endlich ein Schritt aus dem Systhem gemacht wurde. Das konnte keiner von Euch, auch nicht mit den besten Absichten. Die Meraner haben das begriffen und es liegt jetzt an den Systhemkritikern innerhalb der SVP, zu sich zu stehen und dem Wähler nicht noch einmal die Mühe der Neuwahl zuzumuten. Es ist einfach so, wie die Alten sagten: wer einmal lügt... und in der Vergangenheit wurde zu oft gelogen und betrogen. Seht das endlich ein, dann gehts auch wieder aufwärts.
Ritratto di kurt duschek
kurt duschek 26 Maggio, 2015 - 20:41
Was hier Gerhard Gruber zum Besten gibt ist ein starkes Stück! ...er sagt im Interview: ....Dazu muss ich erst einmal sagen, dass Paul Rösch gar kein Programm hat. Seine Strategie war stets, auf seine Unbedarftheit zu setzen und den Gruber als einen, der aus einer Seilschaft kommt, hinzustellen. Bis auf die Idee, in Meran eine Tram zu schaffen, habe ich keine substanziellen Vorschläge von Rösch gehört...... Lieber Gerhard Gruber, auch Paul Rösch hat sein Programm und auch dies wurde hinterlegt und veröffentlicht. Bevor man zu solchen Behauptungen greift, ist es besser sich zu informieren. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!
Ritratto di kurt duschek
kurt duschek 26 Maggio, 2015 - 20:41
Was hier Gerhard Gruber zum Besten gibt ist ein starkes Stück! ...er sagt im Interview: ....Dazu muss ich erst einmal sagen, dass Paul Rösch gar kein Programm hat. Seine Strategie war stets, auf seine Unbedarftheit zu setzen und den Gruber als einen, der aus einer Seilschaft kommt, hinzustellen. Bis auf die Idee, in Meran eine Tram zu schaffen, habe ich keine substanziellen Vorschläge von Rösch gehört...... Lieber Gerhard Gruber, auch Paul Rösch hat sein Programm und auch dies wurde hinterlegt und veröffentlicht. Bevor man zu solchen Behauptungen greift, ist es besser sich zu informieren. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!
Ritratto di △rtim post
△rtim post 26 Maggio, 2015 - 20:47
HERAUS AUS DEM TUNNEL! FUORI DAL TUNNEL! (Meraner Gemeinderatswahl 1990) http://salto.bz/article/23072014/tunnel-politik-der-nordwest-umfahrung Hoffen wir mal alle auf einen Lichtblick nach diesem Pfingstwunder !!!
Ritratto di Richard Lang
Richard Lang 26 Maggio, 2015 - 22:25
immer stur weiter, aus Erfahrung nichts gelernt....
Advertisement
Advertisement
Advertisement