Zug
LPA
Advertisement
Advertisement
Bahn

Heiße Tage im Anrollen

Zwischen 10. und 15. August soll die Brenner-Bahnlinie für den gesamten Zugverkehr gesperrt werden. Der Grund: seit Langem geplante Wartungsarbeiten am Schienennetz.
Advertisement
Advertisement

Caro lettore, cara lettrice,

quanto è importante per voi un giornalismo indipendente?

Questo articolo si trova nell’archivio di salto.bz, ed è accessibile esclusivamente ad abbonati e sostenitori.
Se deciderete di sostenere salto.bz potrete ricevere più di 5 anni di giornalismo critico!
Non siete ancora in possesso di alcun abbonamento?

Già a partire da un mini-abbonamento di 12 Euro per un anno potrete avere accesso a tutti gli articoli su salto.bz. Scegliete adesso il vostro abbonamento!

Naturalmente saremo felici anche di un contributo più generoso. Le vostre donazioni ci permettono infatti di poter rimanere indipendenti e di sostenere i costi correnti e gli investimenti per il futuro.

Abbonatevi ora!

Se invece avete già sottoscritto un abbonamento a salto.bz ma non disponete di alcun accesso, scriveteci semplicemente a info@salto.bz

Gli articoli redazionali pubblicati su salto.bz e online da più di 6 mesi, sono visibili solo a pagamento. Grazie per il vostro interesse ed il vostro sostegno.

Siete già abbonati a salto.bz? Scriveteci a info@salto.bz

Advertisement

Aggiungi un commento

Ritratto di Stefan Wedra
Stefan Wedra 30 Giugno, 2018 - 17:06

Vom 15.07. bis 02.09.2018 ist die Brennerbahn zwischen Steinach und Innsbruck auf nordtiroler Seite vollständig gesperrt. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

15.07.2018 - 02.09.2018
Linie 100 Brennerbahn: Abschnitt Brenner - Innsbruck

Sperre wegen Bauarbeiten von Mitte Juli bis Anfang September
Vom 15. Juli bis zum 2. September 2018 ist die Brennerbahnlinie auf Nordtiroler Seite zwischen Steinach und Innsbruck aufgrund von Bauarbeiten unterbrochen. Ein Schienenersatzdienst mit Bussen wird eingerichtet, abwechselnd auf der gesamten Strecke Brennerpass – Innsbruck (Abfahrt der Busse am Brenner jeweils vom Bahnhofsvorplatz)
und im Abschnitt Steinach – Innsbruck.

Achtung: Bei den Schienenersatzdiensten mit Bussen bitte die veränderten Abfahrtszeiten beachten!

Für die Direktzüge zwischen Bozen und Innsbruck gilt folgende Regelung:

Zug R 1826 Bozen-Innsbruck: dieser Zug wird ab Bozen bis Innsbruck auf der gesamten Strecke als Busersatzdienst geführt;
Zug R 1827 Innsbruck-Bozen/Meran: dieser Zug wird von Innsbruck bis zum Brenner als Busersatzdienst und ab Brenner regulär als Zug geführt;
Zug R 1828 Meran/Bozen-Innsbruck: dieser Zug wird bis zum Brenner regulär als Zug geführt und ab Brenner als Busersatzdienst;
Zug R 1829 Innsbruck-Bozen: dieser Zug wird zwischen Innsbruck und Bozen auf der gesamten Strecke als Busersatzdienst geführt;

Advertisement
Advertisement
Advertisement