NAS Wien
Salto.bz
Advertisement
Advertisement
Maskenaffäre

Salzburger Testspiele

Nach Hausdurchsuchungen in Wien und Salzburg ermittelt jetzt auch die österreichische Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft in Sachen Oberalp-Masken.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement
Advertisement
Ritratto di alfred frei
alfred frei 14 Gennaio, 2022 - 08:14

Runter mit der Maske: hüben wie drüben - eine neue Variante für die Doppelstaatsbürgerschaft der Südtiroler, oder nicht ?

Ritratto di Franz gasser
Franz gasser 14 Gennaio, 2022 - 11:35

Ich würde da schon noch einen Schritt weiter gehen, und diese Personen, die damals bewußt die Testergebnisse verschwinden ließen, sogar wegen" Mord anklagen".
Denn diese PERSONEN haben auch zu verantworten, dass Ärtzte und Pflegepersonal , wohlwissend in den " Tod" geschickt zu haben.
Diese waren im guten Glauben, sie sind geschützt, was sich ja im Nachhinein, leider als Farce, herausgestellt hat.
Es gibt schon ein altes Sprichwort, dass genau dies besagt:" Wenn es um viel Geld geht, gehen manche sogar über Laichen.
Wirklich Schlimm, diese Sache, und ich hoffe, das das bis ins letzte Detail aufgeklärt wird, und die, die da "getrixt "haben, eine gerechten Strafe erfahren werden.

Ritratto di Emil George Ciuffo
Emil George Ciuffo 15 Gennaio, 2022 - 10:56

Uihh, die werden dort garantiert nicht so schnell locker lassen.

Ritratto di Michael Bockhorni
Michael Bockhorni 15 Gennaio, 2022 - 16:13

der springende Punkt scheint mir eher zu sein, wer hat die Lieferung beim Eintreffen kontrolliert bevor sie bezahlt wird und wie war der Vertrag formuliert, falls nicht die erforderliche Qualität geliefert wird?

Advertisement
Advertisement
Advertisement