img_4341.jpg
Privat
Advertisement
Advertisement
Nachruf

„Er hatte Stil“

Georg Wunderer 1949 – 2018. Ein Nachruf von seinem Freund und Mitstreiter Rudi Rienzner.
Di
Ritratto di Rudi Rienzner
Rudi Rienzner06.06.2018
Advertisement

Support Salto!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement
Ritratto di ceteris paribus
ceteris paribus 6 Giugno, 2018 - 14:35

Das Engagement von Georg Wunderer wird erhalten bleiben, sichtbar im Vinschgau, spürbar in vielen Teilen des Landes.

Er hatte Stil - und Prinzipien: als mancher Weggefährte den Versuchungen des großen Geldes nicht widerstehen konnte, vergaß er seine Wurzeln nicht und plädierte für seine gemeingesellschaftliche Vision.

Ein großer Südtiroler.

Ritratto di Joe the Moe
Joe the Moe 6 Giugno, 2018 - 16:21

Ohne pietätlos erscheinen zu wollen, aber in welchen Teilen des Landes sollte man das erwähnte Engagement spüren? Ich sehe nur alperia, bei jedem Konzert, auf den Fußballplätzen, beim Eishockey und Handball, in der Werbung allgemein, sie haben Ladestationen, Büros, man kreuzt Autos mit ihrer Aufschrift, sie bieten Rundgänge in ihren Kraftwerken an usw.

Ritratto di gelber enzian
gelber enzian 6 Giugno, 2018 - 17:56

Schlichtweg in fast jedem Winkel des Landes, welcher Energiefragen hatte!
Wer das Land nur "plakativ" wahrnimmt, dem bleibt sein Engagement natürlich verborgen.
Er hat die "Energie" weitergebracht,
Er war großartig einfach,
Friede seiner Seele
Rienzer hat ein großartiges Zeugnis abgelegt.
Würdevoll - bin dankbar dafür!
Danke!

Ritratto di Joe the Moe
Joe the Moe 7 Giugno, 2018 - 11:41

Die gängige Meinung wonach GW ein wunderbarer Mensch war, ist absolut nachvollziehbar. Sein Engagement war sicherlich schätzenswert. Wonach jedoch seine Ideen "Energie weitergebracht" und im "letzten Winkel" dieses Landes spürbar wären, erschließt sich meiner Kenntnis, gerne dürfen die schreibenden Zeugen konkrete Beispiele liefern. Landauf landab sichtbar ist eine Monopolstellung von alperia in sämtlichen energetischen Belangen, letzte Bastionen dürften Betriebe wie jene aus Brixen, Bruneck, Sterzing und Toblach sein, die jedoch nicht dem von GW vertretenen Genossenschaftsprinzip zugerechnet werden können. In verschiedenen "letzten Winkeln" des Landes ist das Genossenschaftsmodell vertreten, einzelne entstammen jedoch aus Zeiten vor dem Wirken von GW. Das von diesen letzten Mohikanern vertretene Volumen bewegt sich im einstelligen Prozentbereich. Auch die von GW vertretene Dezentralisierung in energetischen Fragen darf schlussendlich als nicht vollzogen betrachtet werden, da wie gesagt alperia als Platzhirsch das Sagen hat. Der von ihm ins Leben gerufene Verband hat sich ebenfalls nicht immer mit Ruhm bekleckert, siehe dazu mehrere Salto-Artikel. Hoffentlich wird sein Wirken von der nächsten Generation aufgegriffen.

Ritratto di gelber enzian
gelber enzian 6 Giugno, 2018 - 17:57

sorry.
Rienzner

Ritratto di Martin B.
Martin B. 6 Giugno, 2018 - 21:48

Ein beeindruckender Nachruf eines wohl großen Menschen. Bewundere die Vinschger um diese Kämpfer für die Sache, hoffentlich auch in den jüngeren Generationen noch.

Ritratto di Karl Trojer
Karl Trojer 7 Giugno, 2018 - 10:22

Dem Georg Wunderer lag das Wohl des Gemeinwesens am Herzen und dazu hat er mit viel Wissen, Erfahrung und Engagement beigetragen. Er strahlte Güte und Bescheidenheit aus , ein wunderbarer Mensch !

Advertisement
Advertisement
Advertisement