Talferwiesen
Othmar Seehauser
Advertisement
Advertisement
Corona-Maßnahmen

Eine Stunde länger draußen

Die Ausgangssperre gilt nun von 23 bis 5 Uhr. Der Landeshauptmann hat die entsprechende Verordnung unterzeichnet. Morgen beginnt die Coronaimpfung für alle.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement
Advertisement
Ritratto di G. P.
G. P. 19 Maggio, 2021 - 13:18

Sind wir im Kindergarten? "Wenn ihr brav seid, dann dürft ihr ab jetzt bis 23 Uhr spielen und in einer Woche sogar bis 24 Uhr …"
Ach, und übrigens, vielen Dank an Draghi, Kompatscher & Co. für die eine bzw. dann zwei Stunden mehr. Wie kann ich mich erkenntlich zeigen?

Ritratto di Manfred Klotz
Manfred Klotz 19 Maggio, 2021 - 14:10

Wenn wir im Kindergarten sind, heißt es dass es genügend Leute gibt, die sich wie Kinder aufführen.

Ritratto di Elisabeth Garber
Elisabeth Garber 19 Maggio, 2021 - 18:52

Aus der Seele geschrieben und ins Schwarze getroffen. (M.Klotz).

Ritratto di Felix Frei
Felix Frei 20 Maggio, 2021 - 10:49

Der Herr Klotz kann sich glücklich schätzen, es hat nicht jeder eine so verlässliche Sekundantin wie es die Frau Garber eine ist.

Ritratto di Manfred Klotz
Manfred Klotz 20 Maggio, 2021 - 13:11

Sie sicher nicht. Das hängt aber vom Inhalt Ihrer Kommentare ab. Sie sekundieren ja aber auch gerne, allerdings sind Sie dann immer auf dem Holzweg. Beides sollte Ihnen zu denken geben.

Ritratto di Elisabeth Garber
Elisabeth Garber 20 Maggio, 2021 - 13:47

@F. Frei Werden sie nicht zu frech Herr Frei, nur weil ihnen argumentativ die Luft ausgeht, erstens. Ich sekundiere nicht. Zweitens sind genau sie so ein anonym-militärischer Kindergartler, der es Klotz nicht mal im Rudel-Angriff ist, vor lauter 'tollwütig'. Es ist doch ein Grund zum feiern, dass die erste Impfnacht ansteht?!
Liebe Grüsse von einem überzeugten Astrazeneca-Impfling u. Bernd Gänsbacher-Fan...

Ritratto di evelin tschenett
evelin tschenett 19 Maggio, 2021 - 13:23

Ja, wir sind soweit gekommen, dass wir uns für eine Stunde mehr Freiheit bedanken ... Ausgangssperren hat es früher nur ab und zu in Süditalien ortsweise gegeben, wenn die Polizei die Kriminalität nicht mehr unter Kontrolle hatte.

Advertisement
Advertisement
Advertisement