Advertisement
 Immer sehenswert - der Karersee
Oswald Stimpfl

Ausflug der Woche

Rundweg unter dem Latemar

Das schöne Wetter erlaubt eine Wanderung mitten im Dolomitengebiet von Rosengarten und Latemar auch in diesen herrlichen Herbsttagen.
Advertisement
Die Kirche liegt magisch auf einer Felskuppe
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ein kleiner Spaziergang ins Mittelgebirge, durch Laubwälder und beeindruckende Felslandschaften.
Die Burg immer im Blick
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ein kurzer, leichter Spaziergang zu einem einmaligen Ziel: die mächtige Burg Castello di Avio in der Vallagarina, an der Grenze des Trentino mit dem Veneto. 1
13_blick_auf_trens.jpg
Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Von Maria Trens zur Burg Sprechenstein: diese leichte Rundwanderung verbindet den Wallfahrtsort mit der Burganlage, die in das Talbecken südlich bei Sterzing schaut.
Zinnenblick auf der Hinfahrt im Höhlensteintal
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Die Symbolberge der Dolomiten, die Drei Zinnen, sind zum Greifen nahe, ihre gelben Wände türmen sich himmelhoch auf, Berge und Felstürme, soweit das Auge reicht. 4

Investigativ

21 Artikel zum Thema

Investigativ

10.08.2018
Impatti

In acque pericolose

22.02.2018
Museen

Der Museums-Streich

10.02.2018
#alsodann

Wählendürfen weiblich

10.08.2017
Museen

Der Kronplatz-Paragraph

Durch Latschen geht es über die Baumgrenze
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Der vierte und letzte Teil unserer Dolomitenquerung: Am Fuße der Cristallogruppe über schöne Lärchenwiesen und Scharten bis zum Ziel an der Straße Cortina-Toblach.
02_der_bauer_ignaz_clara_bei_der_heuarbeit.jpg
©Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Von der Medalgesalm in Campill, zwischen dem Peitlerkofel und den Geislerspitzen, nach Wengen im Abteital, zu Füßen der Fanes- und Kreuzkofelgruppe.
03 Die Selbstversorgerhütte Baita Segala
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unser Ziel sind die Berge im nordwestlichen Gardaseebereich, im Hinterland von Tremosine.
06 Blick auf die Almen und den Peitlerkofel
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Dolomitenwanderung: bei entsprechender Planung der Anfahrten können die Etappen auch als Tageswanderungen unternommen werden.
Advertisement

pérvasion ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 4 min 6 sec fa.

Christian Mair ha commentato l'articolo “Doppelpass hat nicht oberste Priorität”. 7 min 38 sec fa.

Oliver H. ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 48 min 17 sec fa.

W Karcher ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 48 min 36 sec fa.

Sepp Bacher ha valutato un commento su „Ich wäre dagegen aufgestanden“. 52 min 10 sec fa.

Feig also anonym ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 58 min 56 sec fa.

Karl Trojer ha commentato l'articolo Tu, che futuro vorresti?. 1 ora 6 min fa.

Silvia Rier ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 23 min fa.

Ralph Kunze ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 32 min fa.

Ralph Kunze ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 35 min fa.

Ralph Kunze ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 40 min fa.

Ralph Kunze ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 43 min fa.

Paul Stubenruss ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 1 ora 56 min fa.

Ralph Kunze ha valutato un commento su „Ich wäre dagegen aufgestanden“. 2 ore 2 min fa.

pérvasion ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 2 ore 6 min fa.

Feig also anonym ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 2 ore 18 min fa.

Feig also anonym ha valutato un commento su Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 2 ore 20 min fa.

Richter Peter ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 2 ore 34 min fa.

Marcus A. ha valutato un commento su „Ich wäre dagegen aufgestanden“. 2 ore 43 min fa.

Ralph Kunze ha commentato l'articolo Ein “Prosit!” für Reinhold Messner. 2 ore 44 min fa.

Advertisement

Weekend

578 Artikel zum Thema

Weekend

13.10.2018
Salto-Gespräch

„There was a lot of fun!“

13.10.2018
SVP

Die Sammelpartei

12.10.2018
Saltino

Tipp Topp: Teiser Kugel

07.10.2018
Salto Weekend

Papst Franziskus -Ein Mann Seines Wortes

Gflierer Weiher
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Eine einfache Wanderung unterm Schlern.
06 blumenwiesen
©Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Unsere Rundtour geht über die sonnigen, nach Südwesten ausgerichteten Hänge oberhalb von Reinswald.
Advertisement
Aufstieg durch herrliche Wiesen
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unterwegs durch Wiesen, Almen und helle Lärchenwälder an einem sonnigen Südabhang im Gadertal.
Verirren unmöglich! Gute Markierungen
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Auf zu einem uralten Almplatz, einem uralten Kirchlein und einer neuen Almwirtschaft im Hochpustertal!
07_Die Juac Hütte
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Leichte Wege, herrliches Panorama. Kommen Sie mit!
Advertisement

Ältere Artikel

04_die_maurerberghutte_vor_dem_peitlerkofel.jpg
©Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Bei dieser einfachen Tour spüren wir vom Trubel nicht viel, unser Weg geht ohne viel Anstrengung durch schönstes, fast unberührtes Gelände mit prächtigem Ausblick.
die_freudpromenade_ist_gut_ausgeschildert
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Zu Ehren von Sigmund Freud, dem Vater der Psychoanalyse, der vor über 100 Jahren auf dem Ritten urlaubte.
Der Blick zurück nach Kaltern Dorf
Oswald Stimpfl
ausflug der Woche
Mit dieser Wanderung erleben wir ein Stück Kalterer Weinkultur.
03_wasserfall_in_der_schlucht_des_schwarzenbaches.jpg
©Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Ein idealer Frühlingsausflug der uns vom Etschtal über knapp 1.000 Höhenmeter zum Bergdorf Aldein führt.
02_die_gleif_kirche_uberragt_eppan.jpg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Zur Gleifkirche, Steinegger und den berühmten Eislöchern, wo noch im Mai Eiszapfen zu finden sind: Auf zu einem Frühlingsspaziergang durch Weinberge und Wälder.
Margreid ist in Sicht
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ein Ausflug in die von einem besonders warmen Klima verwöhnte Landschaft des Unterlandes, in die Heimat großer Weine um die Orte Kurtatsch und Margreid.
Die beeindruckenden Kirchen
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ins Nonstal, zu Kirchen, Bären, Seen und einem Wirtshaus. Ein für alle geeigneter Spaziergang, der Ausblicke bereithält, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
09_st._veit_am_bichl.jpg
©Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Der Tartscher Bühel südlich von Mals zieht schon von weitem die Blicke auf sich. Unterwegs auf einer mystischen Anhöhe mit tollen Ausblicken. 2
06_am_sonnensteig_blick_zum_ortler.jpeg
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Ein gemütlicher Ausflug entlang von Waalen – auf den Spuren der Vinschger Sagenwelt, eines Tourismuspioniers oder eines Betonbunkers des Alpenwalls.
Im Garten vom Greiswieser
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Unterwegs am Vigiljochberg bei Lana – samt Einkehr in einem Schankbetrieb mit langer Geschichte. 1
Naturns. Dorfblick
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Vinschgau pur: Zwischen alte Waalwege und Aprikosenbäume in voller Blüte – mit schönen Blick zu den verschneiten Gipfeln.
07_spazierweg_alte_bahntrasse_blick_nach_bozen.jpg
Oswald Stimpfl
AUSFLUG DER WOCHE
Eine Wanderung durch die Landschaft an den Osthängen des Etschtales - in einer der besten Weingegenden Südtirols. 1