Advertisement


Kravatte & Kravalle

Vinschger Hip Hop

Hip Hop SEL wars

Kravatte & Kravalle - Vinschger Hip Hoper und ihr neuner Song. Toll!
Advertisement

Kravatte & Kravalle: "Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Freunde, stolz präsentieren wir Ihnen das neueste Werk aus dem Hause K&K records. Aufgrund des akuten Desinteresses der Südtiroler Jugend an aktuellen Geschehnissen im Heiligen Land haben wir uns dazu entschieden diese Erklärung zu veröffentlichen. Da wir uns mindestens gleich viel Mühe am Text, wie einige Mitbürger bei der Verschleierung ihrer Taten gegeben haben möchten wir sicher gehen dass dieser auch verstanden wird."

Das Video und der Songtext wurden am 28.03.2013, um 15:44 Uhr vom Autor des Beitrages "Der Peter" entfernt.
Der Blogger „Der Peter“ wurde von den Herausgebern von „salto.bz“ (Demos 2.0 Genossenschaft) in Kenntnis gesetzt, dass Landeshauptmann Dr. Luis Durnwalder per E-Mail einen Brief an die Redaktion gesendet hat, wegen des Beitrages „Hip Hop SEL wars“. Darin fordert der Landeshauptmann, dass das Video entfernt wird, weil es seiner Meinung nach ehrenrührig ist, und er die Würde des Amtes - das er inne hat - verteidigen möchte. Toll!

Daraufhin hat sich der Autor entschieden, den Beitrag zu entfernen.

Advertisement

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Kommentare

Bild des Benutzers Thomas Kobler
Ich hätte gestern nachmittag ja gerne Mäuschen in der stol-Redaktion gespielt. Der nichtsahnende Praktikant hat es wahrscheinlich gut gemeint und wollte einen etwas frischeren, jugendlicheren Artikel online stellen und hat sich dazu den neuesten Song der Vinschger Hip-Hop-Crew K&K ausgesucht. Er musste dann aber wohl nachfolgend einsehen, dass es im Hause Athesia so gar nicht gewünscht wird, wenn man den Chef von Südtirol höchstpersönlich durch den Kakao zieht. Der Zensurstift war dann anscheinend schnell bei der Hand und der Fauxpas des Praktikanten auch schnell behoben. Aber seht selbst: http://www.stol.it/Artikel/Panorama-im-Ueberblick/Panorama/Der-SEL-Rap Aja bevor ich es vergesse: Ein Hoch auf K&K!
Bild des Benutzers Thomas Brancaglion
schade dass hierzulande solche Einschüchterungen funktionieren... wo bleibt die Kunst- und Meinungsfreiheit? Wo der Humor und die Satire? wieso darf man von "oben" alles, von "unten" nichts, nicht mal kritisieren? bitte Salto, bleib am Ball und berichte mehr darüber. wie fundiert wäre eigentlich die gedrohte Klage?
Advertisement