Advertisement
Gebirgsbach
Pixabay

Interview

“Theiner darf sich nicht wundern”

Andreas Riedl kontert auf den Umweltlandesrat nach dessen Reaktion auf die Kritik an der Neuregelung für Kleinkraftwerke: “Die Optik ist immer schief!” 4
Advertisement
cantiere
Südtirolfoto/Othmar Seehauser
rapporto ISPRA
Nel 2017 sono stati impermeabilizzati 203 ettari in tutto la Provincia. È una delle variazioni più importanti tra quelle registrate in Italia, secondo il Rapporto ISPRA 1
Richard Theiner
LPA
Reaktion
Landesrat Richard Theiner weist die Vorwürfe der Fischer an der Neuregelung der Wasserkonzessionen für Bergbauern zurück: “Landwirte werden nicht zu Energieproduzenten!” 2
Pragser Wildsee
Südtirolfoto/Helmuth Rier
#dolomitesvives
Die Straßensperre am Pragser Wildsee ist in Kraft. Bis 16. September ist das beliebte Ausflugsziel zwischen 10.30 und 14 Uhr nur mit den Öffis und zu Fuß errreichbar.
Imkerin am Stock
Südtirolfoto/Udo Bernhart
Bienen
Nach dem Fall von elf verendeten Bienenvölkern in Vilpian, der zur Anzeige gebracht wurde, warnen die Grünen: Bienenschutz geht uns alle an und gelingt nur gemeinsam. 8

Flughafen

15 Artikel zum Thema

Flughafen

18.07.2018
Bozen

Lang, länger, Flugplatz

05.12.2017
Lo scalo bolzanino

Bianchi snobba i Verdi?

30.11.2017
Lo scalo bolzanino

“Le promesse non bastano”

09.11.2017
Flughafen

Falsche Illusionen?

Wasserfall Gilfenklamm
Südtirolfoto/Othmar Seehauser
Gewässernutzung
Wird der Bergbauer zum Stromproduzenten? Ein Artikel im Omnibusgesetz sorgt bei Fischern für großen Unmut: “Äußerst fragwürdig, höchst alarmierend und sozial ungerecht!” 4
Advertisement
rifiuti
Salto.bz
ISTAT
L’Alto Adige quinto nella classifica italiana per raccolta differenziata e produzione totale (66,4% e 475,5 kg pro capite). Prima la provincia di Trento con il 74,3%.
Unterwasserwelt
Südtirolfoto/Helmuth Rier
Verschmutzung
Wird Gülle unsachgemäß und widerrechtlich in Gewässern entsorgt, kann das verheerende Folgen haben. Bei der Bürgerunion spricht man von “hausgemachtem Fischsterben”.

Pietro Fischer hat den Artikel “Theiner darf sich nicht wundern” kommentiert. Vor 10 Minuten 14 Sekunden.

Mensch Ärgerdichnicht hat den Artikel “Theiner darf sich nicht wundern” kommentiert. Vor 53 Minuten 34 Sekunden.

unibzone . hat den Artikel Der Pilz in der Antarktis geschrieben. Vor 1 Stunde 10 Minuten.

Daniele Menestrina hat den Artikel “Theiner darf sich nicht wundern” kommentiert. Vor 1 Stunde 16 Minuten.

Repathoner GWJ hat einen Kommentar zu Das dritte Reich 2.0 bewertet. Vor 1 Stunde 30 Minuten.

Repathoner GWJ hat einen Kommentar zu “Es werden nicht immer mehr” bewertet. Vor 1 Stunde 57 Minuten.

Repathoner GWJ hat einen Kommentar zu Das dritte Reich 2.0 bewertet. Vor 1 Stunde 59 Minuten.

Repathoner GWJ hat einen Kommentar zu Trentino hui, Südtirol pfui? bewertet. Vor 2 Stunden 25 Minuten.

Paul Stubenruss hat den Artikel “Es werden nicht immer mehr” kommentiert. Vor 2 Stunden 29 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu Duecentonovantamila bewertet. Vor 2 Stunden 43 Minuten.

Walter Niedermair hat den Artikel “Es werden nicht immer mehr” kommentiert. Vor 3 Stunden 9 Minuten.

Mensch Ärgerdichnicht hat den Artikel Duecentonovantamila kommentiert. Vor 3 Stunden 12 Minuten.

Michael Kerschbaumer hat den Artikel “Theiner darf sich nicht wundern” kommentiert. Vor 4 Stunden 8 Minuten.

gianluca rossi hat einen Kommentar zu Bolzano consuma suolo bewertet. Vor 4 Stunden 24 Minuten.

Manfred Klotz hat den Artikel “Deutschen Vize respektieren!” kommentiert. Vor 4 Stunden 25 Minuten.

19 amet hat den Artikel Wässriges Wahlzuckerl? kommentiert. Vor 4 Stunden 38 Minuten.

gorgias hat den Artikel “Es werden nicht immer mehr” kommentiert. Vor 5 Stunden 36 Minuten.

Andreas gugger hat den Artikel Plose: win-win-win kommentiert. Vor 5 Stunden 44 Minuten.

Friedrich Ohnewein hat den Artikel Die Bilder von käuflichen Körpern kommentiert. Vor 11 Stunden 39 Minuten.

Pietro Fischer hat einen Kommentar zu Pd, nuovo simbolo bewertet. Vor 13 Stunden 32 Minuten.

Advertisement

Pestizide

27 Artikel zum Thema

Pestizide

14.05.2018
Landwirtschaft

Protest gegen Pestizide

23.03.2018
Pflanzenschutz

Pestizidfreies Bozen

Pflegezentrum Gufyland Tirol
Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol
Tiere
Im Pflegezentrum für Vogelfauna in Dorf Tirol freut man sich über eine Erfolgsquote über dem europäischen Durchschnitt.
Pestizideinsatz im Obstbau
Umweltschutzgruppe Vinschgau
Community-Beitrag: Pestizidverbreitung
Ich finde es -gelinde gesagt!- unbedacht wenn der derzeitige Landesrat für Landwirtschaft behauptet, in Südtirol sei noch niemand wegen der Pestizide gestorben. 2
Advertisement
Schmieden
LPA
Bericht
Die Muren im Pragsertal, die Überflutungen im Raum Bozen, rund 103.000 Blitze, der Waldbrand von Kohlern: Der “Report Naturgefahren” erinnert an die Naturereignisse 2017.
Costa, Michil
Michil Costa
Tourismus
Michil Costa über die Maratona dles Dolomites, die Sperre der Dolomitenpässe und seine Überzeugung, dass solche Leute wie Mussner und Pinzger endlich weg müssen. 8
Wolf
Pixabay
Wolf
Obwohl die Untersuchung durch Fachleute ergeben hat, dass die 5 tote Schafe im Zerzertal abgestürzt sind, gebraucht man sie zur Stimmungsmache gegen den Wolf. 4
Trens
memin.com
Trens
Der Heimatpflegeverband Südtirol schlägt Alarm: Das Ortsbild des Wipptaler Wallfahrtsortes Maria Trens droht durch einen Bauboom zerstört zu werden.
Advertisement

Ältere Artikel

E-Motorräder am Sellajoch
LPA/Roman Clara
Misure
Restrizioni sul traffico per il Sella e il lago di Braies, le nuove iniziative di #dolomitesvives. L'assessore Theiner: “Soluzione definitiva nel 2019”.
render.jpg
Comune di Bressanone
mobilità
Collegamento Bressanone-Plose, decretato il progetto vincitore del concorso d'idee: percorso interrato università-stazione-discoteca Max, via fune su Millan e S. Andrea.
wipptalerburgermeister.jpg
salto
Transit
Die Wipptaler Bürgermeister dies- und jenseits des Brenners machen gegen den Transitverkehr mobil. Es sei bereits jetzt fünf nach zwölf.
Stall
Pixabay
Anfrage
Ingesamt 109 Verstöße wurden von Amtstierärzten bei Tierschutzkontrollen zwischen 2015 und 2017 festgestellt. Auch Hinweise aus der Bevölkerung führen zu Kontrollen.
Erhard, Heinrich
Alexander Alber/FF
Interview
Der Ex-Direktor des Amtes für Jagd Heinrich Erhard über das Rechnungshof-Urteil, die politischen Reaktionen und die Frage, ob er jetzt unter der Brücke schlafen muss. 2
glyphosat.jpg
Twitter
Milchwirtschaft
Der Sennereiverband Südtirol tut einen mutigen Schritt. Mit 1. Juli wird den Mitgliedern der Einsatz glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel verboten. 3
Luis Durnwalder
Südtirolfoto/Othmar Seehauser
Interview
Schwindelerregende Summe: 1,136 Mio. Euro sollen Luis Durnwalder und sein Ex-Amtsdirektor zahlen – wegen Jagd-Dekreten für Wildtiere. “Ein Angriff auf die Autonomie!” 11
Lago
Suedtirol Foto/Helmuth Rier
Riconoscimenti
Tre località lacustri regionali premiate da Legambiente e Touring Club. Il podio: Molveno, Fiè e Monticolo.
A22
Transitforum
Verkehr
Der Dachverband rügt die Politik in Rom und Bozen: Trotz eindeutigem Gerichtsurteil tut man nichts zur Reduzierung der Schadstoffbelastung entlang der Autobahn.
Bergbauer
Suedtirol Foto/Helmuth Rier
Energie
Mit dem Omnibusgesetz soll eine Regelung eingeführt werden, die es Bergbauern erleichtert Kleinkraftwerke zu errichten. Der Dachverband und die Fischer schlagen Alarm. 1
Contadino
upi
Dall'Aula
Il consiglio approva la norma di Schuler con 17 sì e 16 astensioni. Ma non mancano le critiche, Foppa (Verdi): “Il vantaggio non è per gli utenti ma per gli offerenti”.
35076706_2026879040667390_8393279116236816384_o.jpg
Foto USP/Peter Daldos.
Brenner-Meeting
Der Nordtiroler Landeshauptmann Günther Platter hat als einziger die Unterschrift zum Brenner-Memorandum verweigert. Arno Kompatscher wertet den Gipfel als Erfolg.