Advertisement
1015145_aeroporto_abd.jpg
LPA

Aeroporto

La rabbia di Mussner

La vendita annunciata e le polemiche prive di senso. Il parere dell'assessore competente Florian Mussner. 3
Advertisement
Giuliano Vettorato
Salto.bz
Il neoconsigliere
Giuliano Vettorato conferma la contrarietà all’allungamento della pista. "Posizione di tutto il gruppo provinciale. Giusto metterci un biotopo. Ma il tema si sgonfierà". 1
img_2229.jpg
Benno Kusstatscher
Alpentransit
Die Korken fallen zur Tunneleröffnung, liest man in den Medien. Alles happy?
Verdorfer, Reinhard
Elfi Reiter
Salto-Gespräch
Reinhard Verdorfer, Geschäftsführer von Bioland Südtirol, über Bio-Obstanbau, Kunstdünger und Erderwärmung, Bio-Tourismus, den Malser Weg und die Initiative „local&fair“. 8
fa983a8e-e6ef-4054-afe9-9bbdfa932928.jpg
Suedtirol Foto/Othmar Seehauser
Wald
Ein Blick von oben auf die Windschäden am Karerpass und in Deutschnofen. Eine Fotoreportage.

Flughafen

18 Artikel zum Thema

Flughafen

15.11.2018
Il neoconsigliere

"No airport, la Lega è con me"

14.11.2018
Verlängerung

Flughafen als Stolperstein

13.11.2018
Kein Ende in Sicht

Der Flughafen-Streich

18.07.2018
Bozen

Lang, länger, Flugplatz

Caccia
upi
L'iniziativa
Fine immediata della stagione venatoria su tutte le Dolomiti, anche in provincia di Bolzano. La proposta di Mountain Wilderness. 17
Advertisement
serbatoio.jpg
Seab
Il fenomeno
I dati Seab per Bolzano: tecnologia efficiente e cittadini virtuosi abbassano i prelievi potabili. In tre anni salvati 500.000 metri cubi (-5%). Tariffe e investimenti.
vlcsnap-2018-11-06-17h09m51s980.png
bbt santoriello
Community-Beitrag: BBT utile per pochi
Le grandi opere di grande hanno anche pericoli e fallimenti, e se le analisi costi-benefici si fanno al chiuso di poche stanze l'affare sarà grande per pochi.

Klaus Hartmann zum Artikel Qualcuno ha visto la Sinistra? einen Kommentar geschrieben. Vor 46 Minuten 23 Sekunden.

Stefan Tauber hat einen Kommentar zu JG wählt Lega bewertet. Vor 1 Stunde 29 Minuten.

Greta Karlegger hat einen Kommentar zu JG wählt Lega bewertet. Vor 1 Stunde 47 Minuten.

Stefan Tauber zum Artikel JG wählt Lega einen Kommentar geschrieben. Vor 2 Stunden 6 Minuten.

Edo Plane zum Artikel JG wählt Lega einen Kommentar geschrieben. Vor 2 Stunden 29 Minuten.

Lisa Mazza hat den Artikel “Noi non abbiamo paura” bewertet. Vor 2 Stunden 36 Minuten.

unibzone . hat den Artikel “Inclusione, sfida della scuola moderna” geschrieben. Vor 3 Stunden 38 Minuten.

Massimo Mollica zum Artikel “Bolzano, si può sempre migliorare” einen Kommentar geschrieben. Vor 3 Stunden 49 Minuten.

Massimo Mollica zum Artikel A che titolo? einen Kommentar geschrieben. Vor 4 Stunden 3 Minuten.

Karl Gudauner zum Artikel A che titolo? einen Kommentar geschrieben. Vor 4 Stunden 52 Minuten.

W. C. Karcher zum Artikel Im Schatten von Europa einen Kommentar geschrieben. Vor 5 Stunden 45 Minuten.

Hans Knapp hat den Artikel JG mit der Lega bewertet. Vor 5 Stunden 51 Minuten.

Massimo Mollica zum Artikel A che titolo? einen Kommentar geschrieben. Vor 6 Stunden 39 Minuten.

rotaderga zum Artikel Der Vize-Kommissär einen Kommentar geschrieben. Vor 7 Stunden 5 Minuten.

Edo Plane zum Artikel Im Schatten von Europa einen Kommentar geschrieben. Vor 7 Stunden 29 Minuten.

Edo Plane zum Artikel Im Schatten von Europa einen Kommentar geschrieben. Vor 7 Stunden 33 Minuten.

Sigmund Kripp hat den Artikel Team Köllensperger: Neue Volkspartei? bewertet. Vor 7 Stunden 52 Minuten.

Maximi Richard hat einen Kommentar zu “Wir brauchen keinen neuen Pugliese” bewertet. Vor 15 Stunden 45 Minuten.

Maximi Richard hat einen Kommentar zu Un caso come questo bewertet. Vor 15 Stunden 47 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu Im Schatten von Europa bewertet. Vor 17 Stunden 16 Minuten.

Advertisement

Pestizide

28 Artikel zum Thema

Pestizide

21.08.2018
Iniziative

Fronte comune contro gli erbicidi

14.05.2018
Landwirtschaft

Protest gegen Pestizide

23.03.2018
Pflanzenschutz

Pestizidfreies Bozen

Kompatscher - Dejori
USP/mac
Sviluppi
Maltempo, selvicoltori in ginocchio. Il Landeshauptmann: “Faremo il possibile per aiutare comuni e privati”. Ma il costo del legname non sarà sostenuto dalla Provincia. 1
Unwetterschäden
FF Untermoj
Notstand
In ganz Südtirol ist der Notstand ausgerufen. Politik, Behörden und Holzwirtschaft beraten, wie mit den tausenden umgewehten Bäumen verfahren werden soll. 1
Advertisement
Plastica
upi
L'intervista
Plastica, mercurio, tritolo avvelenano mari e oceani. E i dati sono inquietanti. “Il nostro modo di vivere non è più sostenibile”, dice l’esperto Nicolò Carnimeo.
Unwetterschäden
FF Kardaun-Karneid
Unwetter
1,2 Millionen Kubikmeter Wald sind den Unwetterstürmen zum Opfer gefallen. Zum Entsetzen über die zerstörte Natur kommt die Trauer um zwei weitere Tote.
Monte Pana – Langkofel
Südtirolfoto/Helmuth Rier
Gröden-Seiser Alm
An den voranschreitenden Plänen für eine Bahnverbindung zwischen den Skigebieten Monte Pana und Seiser Alm scheiden sich die Geister. In Gröden formiert sich Widerstand. 4
Fulmini
Pixabay
L'iniziativa
Il Comune elabora con l’Eurac un Piano di azione per l'energia sostenibile e la tutela del clima. Si chiude oggi un ottobre meteorologicamente fuori dalla norma.
Advertisement

Ältere Artikel

Orange Ampel
Pixabay
Skigebiete
Die Landesregierung bremst die Expansionspläne für die Skizone Sexten-Helm-Rotwand: Ja – mit Auflagen – zur Anbindung nach Osttirol, Nein zu jener nach Belluno.
verde
Pixabay
Bolzano
Trentadue scuole dell'infanzia del Comune hanno in totale 24.000 metri quadrati di prato. Il bando da 110.000 euro per la cura dei terreni negli anni 2019-2020.
Bolzano
Comune di Bolzano
La classifica
Il capoluogo altoatesino mantiene la terza posizione nella classifica delle città più verdi d’Italia. Superata Trento. La fotografia di Legambiente. 2
40395194345_54c6cb8323_k.jpg
https://www.flickr.com/photos/rasande/40395194345/in/photolist-24xzVW2-9tPyvH-7Hxy4a-6tHfSJ-66eN63-9
Community-Beitrag: Mikroplastik
In einer kleinen Studie werden erstmals Plastikpartikel in menschlichen Exkrementen nachgewiesen. Die zunehmende Plastikverschmutzung wird zum Problem. Was kann man tun? 16
Der Schlern vom Ritten aus
Südtirolfoto/Othmar Seehauser
Landtagswahl 2018
Umweltschützer fordern ein “Ende der Ankündigungspolitik vor Wahlen”. Und: Der Landeshauptmann solle Umwelt, Landschaft, Energie und Mobilität zur Chefsache machen.
Bär und Wolf
Pixabay
Sviluppi
La giunta provinciale resiste in giudizio di fronte alla Consulta chiamata in causa dal ministro dell’Ambiente Costa che aveva impugnato la legge sui grandi carnivori.
Sant'Osvaldo
Suedtirolfoto
Bolzano
Via Merano, via Trento, sant’Osvaldo: le zone con il rischio idrogeologico più elevato secondo l’algoritmo elaborato dal Comune. “Niente urgenza, ma prevenzione”.
Klimawandel
Pixabay
Gastbeitrag
Nur noch für kurze Zeit hat die Menschheit die Chance, eine Klimakatastrophe zu verhindern. Was jeder und jede Einzelne dazu beitragen kann. 39
A22
upi
Mobilità
Vietare il transito sulla SS12 ai tir che vogliono aggirare i pedaggi più cari sull’A22. Il giro di vite della Provincia entra in vigore con il rinnovo della concessione.
candles-209157_1920.jpg
upi
Protest
40 Südtiroler Umweltvereine wollen heute mit einem Lichterumzug in Bozen Druck auf die Landespolitik machen. Andreas Riedl über die Aktion und die Hintergründe.
Smart Shuttle in Sion
PostAuto
Mobilität
Auf den Straßen der Passerstadt sollen autonome Kleinbusse für den öffentlichen Personennahverkehr getestet werden – nach dem Vorbild der SmartShuttle im Schweizer Sion. 1
20181005-flyer.neu-1.jpg
©Dachverband für Natur- und Umweltschutz in Südtirol
AdvertorialEvent
Lichterumzug/Bozen - Freitag, 05.10.2018, 18 Uhr.