wale
Mari Dechant
Advertisement
Advertisement
Politik

woher ich das weiß??

will mich doch nur selbst sehn...
Community-Beitrag von Maria Dechant04.08.2022
Bild des Benutzers Maria Dechant
Advertisement

Will mich verstehen, wo es nichts zu verstehen gibt,
will mich erklären, wo es nichts zu erklären gibt,
will mich erinnern und vergesse dabei, vor lauter Scham,
wieso ich nichts verstehe,
wieso ich nichts erkläre,
wieso ich mich nicht erinnere.
Frauen sind Frauen
Männer sind Männer,
umgeben von noch viel mehhhhhr!!!!
wir blenden aus, wir leuchten ab.
Viel mehr fragt sich um was es dabei geht.  
Einst sprachen wir von der Liebe zwischen Mann und Frau und wäre enttäuscht wenn diese romantische Liebe nicht nach unseren Vorstellungen lief.
Doch vor lauter Scham, vor uns selbst gaben wir ab.
Denn es ging nur noch darum und entscheiden konnte sich auch keiner, festlegen auf einen Menschen für dieses Leben treu zu bleiben und zu behandeln wie man selbst gern behandelt wird, das konnten sich nur noch wenige unter uns vorstellen.
Das heißt, um aus diesem Karusell zu kommen, verachten wir die wahre Liebe um aber nicht ganz deines Herzen verlieren, versuchen wir damit zu jonglieren, dabei passieren viele Fehler und dieser hat sich niemand zu schämen. Vielleicht wäre man selbst gern an einem anderem Punkt, aber das kann und will man oft nicht beeinflussen. Diese Tragödie anzusehen und auzustehen ist wie eine Zigarette zu rauchen die seinem Körper nicht gut tut. Doch es schmeckt und tut manchmal einfach nur zu gut. Wir sind gefangen und keiner ist perfekt wir können uns gegenseitig gern haben und fördern müssen aber wissen wen. Denn wir sind viele und nur eine große Regierung die die Macht hat über alles könnte versuchen uns vielen gleich zu behandeln…doch wenn wir auf uns alleine schauen jeder auf jeden, ist und bleibt es ein Kampf oder ein Miteinander, dies ist die Kunst und wir können eigentlich nur verstehen und zurückkommen zu dem Punkt das der einzige Weg um aus diesem Art Kampf und Miteinander  zu kommen der einzige Weg die Liebe ist, bei so viel Ungeklärtheiten und Missverständnissen, brauchen wir eigentlich niemand mehr beneiden oder befürworten. Und so kommen wir zu dem Spruch du bist dein eigener Glückes Schmied, doch vergiss nicht Gott hat dich lieb ;) Stay in the flow

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Georg Lechner
Georg Lechner 05.08.2022, 20:41

Wie formulierte es ein früherer (schon verstorbener) Kollege so treffend: "Alle schauen auf sich - nur ich schaue auf mich."

Advertisement
Advertisement
Advertisement