kli20_facebook_titelbild_new.jpg
©Fiera Bolzano
Advertisement
Advertisement
#fieramesse

Happy birthday: Klimahouse wird 15!

… und zum Geburtstag haben wir uns viele, viele Geschenke gemacht!
Advertisement

Happy birthday: Klimahouse wird 15!
 
… und zum Geburtstag haben wir uns viele, viele Geschenke gemacht: Ein neues Logo. Eine neue Website (work in progress). Den Slogan „gut bauen, gut leben“, der für uns den Kern von Klimahouse in Worte fasst.
Und: Wir haben 15 Menschen, die auf unterschiedliche Art und Weise mit Klimahouse verbunden sind, gefragt, was für sie überhaupt „gutes Bauen“ und „gutes Leben“ ausmacht bzw. wie man es erreichen kann.
Hier für Sie unsere Geschichten als Vorgeschmack auf Klimahouse:
 
Reinhold Messner, Extrembergsteiger, Museumsdirektor & Speaker Klimahouse Congress 2008: „Grenzen überwindet man durch Kreativität und den Mut, sich neuen Herausforderungen zu stellen.“
 

kli20_messner_72dpi.jpg
©Fiera Bolzano/ Marco Parisi

 

Norbert Niederkofler, Verschwendungskritiker & 3-Sternekoch im Restaurant St. Hubertus: "Regionalität, Nachhaltigkeit und 'no waste' auf einem Teller."

kli20_niederkofler_story_72dpi.jpg
©Fiera Bolzano



 Matteo Thun, Architektur-Pionier: "In tausend Jahren wird das, was wir jetzt aus Holz bauen, noch schöner sein."

matteothun_72dpi.jpg
©Thun/ Nacho Alegre.bn


 
Massimiliano Ventimiglia, Onde Alte, Initiator von “Onda Z” bei Klimahouse 2020: "Nur die Jüngsten können uns dabei helfen, unser Leben neu zu denken."
 
Reinhold Marsoner, Direktor der Messe Bozen 1992 – 2015, Vater der Klimahouse: "Klimahouse: eine bislang in Südtirol nie dagewesene Geschichte."
 
Edmund Pardatscher, Besitzer eines KlimaHauses: "Über die Schwelle treten und sofort zu Hause sein."
 
Klaus Sparer, Geschäftsführer der Kellerei Bozen, Ziel einer Klimahouse Tour 2019: "Was die Natur gibt, soll der Mensch mit Respekt und Verstand nutzen."
 
Heiner Oberrauch, Präsident Salewa/Oberalp-Gruppe: "Schönheit hängt immer mit Ethik zusammen."
 
Michael Braungart, Chemiker, Umweltaktivist & Speaker Klimahouse Congress 2017: "Wir können Gebäude kreieren, die nützlich für den Menschen und die Natur sind."

michael-braungart-37mb-c-prof.-dr.-michael-braungart-privat_72dpi.jpg
©Michael Braungart / foto privata


 
Niccolò Aste, Professor für Umweltphysik, Politecnico di Milano: "Um effizient und umweltfreundlich zu sein, muss man innovativ sein."
 
Luca Mazzucchelli, Psychologe, Psychotherapeut & Key Note Speaker Klimahouse Camp 2019: "Kleine Gewohnheiten führen zu großen Ergebnissen."
 
Norbert Lantschner, Gründer der KlimaHaus Agentur & Kurator des ersten Klimahouse Congress: "Wer heute baut, sollte wissen, dass er Fakten für Generationen schafft."
 
Mario Cucinella, Architekt & Speaker Klimahouse Congress 2015: "Wir haben eine Zeit der Innovation vor uns, die für die Zukunft des Planeten unerlässlich ist."
 
Filippo Taidelli
, Architekt & Speaker Klimahouse Camp 2019: "Der Bausektor ist für über ein Drittel des weltweiten Energiekonsums verantwortlich."
 
Beatrice Bonzanigo, Architektin, Speaker Klimahouse Camp 2019: "Ich wünschte, die Architektur würde sich mehr um die Funktion und den Menschen kümmern."
 
 
Die Geschichten hinter den Slogans finden Sie auf www.klimahouse2020.it.
Bis bald in der Messe – wir freuen uns auf Sie!

Advertisement
Advertisement

Kommentar schreiben

Advertisement
Advertisement
Advertisement