Advertisement
Tourismus Barcamp

Barcamp Südtirol 2018

Das achte Südtiroler Barcamp rund um den Tourismus und seine Möglichkeiten in einer immer mehr vernetzten Welt findet diesen Freitag und Samstag im Kurhaus Meran statt.
Advertisement

[von Schmid Niederkofler Jan Raphael]

Bei einem Barcamp wird der gesamte Inhalt und Ablauf von den Teilnehmern bestimmt. Die Teilnehmer werden gebeten ein Thema vorzubereiten. Wie sie dies tun wird den Partizipanten selbst überlassen. Es darf ein Workshop sein, eine Diskussionsrunde oder auch ein klassischer Vortrag. Der thematische Schwerpunkt liegt dabei auf Internet und neue Medien im Tourismus. Diese vorgeschlagenen Sessions werden dann auf einer Pinnwand aufgeschlagen.

Bei dem gemeinsamen Frühstück wird über die interessantesten Themen demokratisch abgestimmt. Die Gewinner werden wiederum auf der Pinnwand mit ihren Timeslots aufgeschlagen. Einzige Ausnahme bildet hier der bereits gesetzte Vortrag von Google „The Future is AI First“. Es gibt zwei Räumlichkeiten an denen zeitgleich verschiedene Vorträge abgehalten werden. Jeder darf entscheiden welchen der beiden er vorzieht.

Wer sich eine Idee machen möchte wie so ein Programm aussehen könnte, kann sich hier das Programm vom vorigen Jahr ansehen.

Das was ein Barcamp heraushebt, ist nicht nur die Natur der Interaktivität der Teilnehmer, es ist auch die lockere und offene Stimmung, die ein ideales Ambiente für Ideenaustausch und Networking bildet.

26853219512_ef6e985912_k.jpg

Networking im Kurhaus Meran, von Flickr

 

Die Idee in Südtirol ein solches Event zu organisieren stammte von dem Castlecamp Kaprun. Auf der Burg Kaprun nahmen Vertreter von IDM, vom HGV, der Kurverwaltung Meran und Südtiroler Unternehmer teil. Begeistert von dieser Idee wusste man, Südtirol könnte ein solches auch brauchen und mit Unterstützung der Organisatoren von Castlecamp riefen sie das Barcamp Südtirol ins Leben. Immer mit dabei waren Sponsoren wie Brandnamic, ASA, Giacomuzzi, Systems, SiMedia, Taste Elements, Volksbank, Yanovis und vielen weiteren, die das Ganze erst ermöglicht haben.

Heuer jährt sich das Südtiroler Event zum achten Mal im Kurhaus Meran am Freitag den 11. ist dieses ganztägig mit offenem Ende und Samstag den 12. Mai bis zu Mittag.

 

Barcamp Südtirol 2017, von SFScon

 

Südtirols Barcamp erfreut sich immer größerer Beliebtheit und so wurde heuer die Teilnehmeranzahl von 100 auf 150 aufgestockt. Diese Tickets waren ebenso schnell vergriffen wie in den letzten Jahren. Wer noch Interesse hat, kann hier nachsehen um womöglich wieder frei gewordene Tickets zu ergattern.

Die Konferenz ist vollkommen kostenlos und dies wird durch Sponsoren ermöglicht, an die an diesem Punkt ein herzliches Dankeschön ausgesprochen wird.

bcs18_backgroundwallsio.jpg
Sponsoren Barcamp
Advertisement

Bitte melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Advertisement