Migranti Brennero
Antenne migranti
Advertisement
Advertisement
la RELAZIONE

Una targa per ricordare i migranti

Proposta di Rabini per le tragiche morti lungo i binari e le vittime della mancata ospitalità, dal giovane Abeil a Adan. La consigliera: "Ordinanze anti bivacchi inutili"
Von
Bild des Benutzers Stefano Voltolini
Stefano Voltolini11.04.2018
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

funerale_1.jpg
Foto: Salto.bz
Il funerale

Adan, l'ultimo saluto

copertina.jpg
Foto gadilu
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Max Benedikter
Max Benedikter 11.04.2018, 21:46

Chiara Rabini restituisce verità è onore al territorio!
Grazie per il tuo prezioso e difficile lavoro contro i mulini a vento della ignoranza e del cinismo.

Advertisement
Advertisement
Advertisement