Radetzkymarsch
Vereinigte Bühnen Bozen
Advertisement
Advertisement
Salto Weekend

Radetzkymarsch

Die Vereinigten Bühnen Bozen wagen sich an Joseph Roths Jahrhundertroman „Radetzkymarsch”. Ein Unterfangen, das nur allzu leicht wie sein Protagonist enden kann.
Von
Bild des Benutzers Christoph Waldboth
Christoph Waldboth16.02.2020
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Waltraud Mittich
Waltraud Mittich 17.02.2020, 10:27

Zum Frauenbild von J. Roth - es ist kein modernes - wäre noch einiges zu ergänzen. Sonst super Besprechung!

Advertisement
Advertisement
Advertisement