Advertisement
Advertisement
Landtag

34 Nein zum Flughafen

Offizielle Beisetzung des Projekts Flughafen im Südtiroler Landtag: Arno Kompatschers Gesetzesvorschlag wird einstimmig abgelehnt.
Advertisement
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Klemens Kössler
Klemens Kössler 17.09.2016, 09:36
Herr Landeshauptmann, die Bevölkerung hat sich eindeutig gegen die Erweiterung des Flughafens ausgesprochen und nicht nur gegen die öffentliche Finanzierung, sollte der Flughafen jetzt mit privaten Mitteln ausgebaut werden ist dies genau so abzulehnen. Nein zum Flughafenausbau!
Bild des Benutzers Klemens Kössler
Klemens Kössler 17.09.2016, 09:43
Die Gemeinde Leifers wollte die Verlängerung (somit Ausbau) des Flughafens aus dem Bauleitplan streichen. Die Landesverwaltung hat, so wurde mir berichtet, die Streichung abgelehnt damit ein eventueller Käufer den Ausbau tätigen kann. Herr Landeshauptmann die Bevölkerung hat sich gegen den Ausbau ausgesprochen und damit klar gestellt das keine Verlängerung zugelassen werden darf auch nicht von privaten. Wenn Herr Kompatscher so weiter macht wird die SVP sich bei den nächsten Wahlen selbst in den Abgrund stürzen denn der Wähler kann gar nicht mehr anders als die Partei verlassen wenn weiterhin gemogelt wird und der Wählerwille ignoriert wird.
Advertisement
Advertisement
Advertisement