Solland Silicon
Confintesa Sanità
Advertisement
Advertisement
La svolta

La Solland è salva

Lieto fine per l’impianto di Sinigo: un imprenditore del Qatar lo rileva per 5 milioni di euro. Garantiti gli 80 posti di lavoro. Parrichini (Cgil): “Giornata storica”.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Solland Silicon
Confintesa Sanità
Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Dietmar Holzner
Dietmar Holzner 21.03.2019, 01:18

Ma come si può considerare un successo la riattivazione di questo mostro? Sindacalisti, svegliatevi.

Bild des Benutzers Oskar Egger
Oskar Egger 21.03.2019, 08:05

Quando nessuno potrá mai piú giustificare i soldi pubblici ormai andati persi. Un' azienda regalata nasconderá i buchi creati da scelte paradossali. Ci manderanno in casa un' altra volta i volantini salvavita.

Advertisement
Advertisement
Advertisement