Werbung
Bild des Benutzers gorgias
10 Beiträge
Gesellschaft | Kommentar

Ausgeschaltete Kommentarfunktion

salto schaltet auch bei Artikel die Kommentarfunktion ab. Unter anderem bei dem Artikel "Achtung - Auch die Rechten haben Gefühle" von Maria C. Hilber. Ist das sinnvoll?
08.09.2017
ceta_03.jpg
Greenpeace
Politik | Freihandel und EU

Über die Zukunft Europas

Anlässlich der Geschehnisse rund um CETA und der Wallonie möchte ich ein paar Gedanken loswerden, die weit über die aktuellen Ereignisse hinausgehen.
26.10.2016

Politik | Medienpolitik

Südtiroler Netzkultur ade?

Die Landesregierung startet ihren zweiten Anlauf die Internetzeitungen über die Medienförderung zu Maßregeln. Am Samstag war diesbezüglich ein Interview mit Magdalena Amhof und Paul Köllensberger in der Tageszeitung. Was sagt salto.bz dazu?
20.09.2015

Politik | Partizipation

Mitbeteiligung bei der Bürgerverarsche

Die Politik hat die Inszenierung Partizipation und Mitbestimmung als Antwort gegen Politikverdrossenheit entdeckt.
19.04.2015

Politik | Wirtschaft

TTIP und Südtirol

Mit Investorenschutz und Schiedsgerichte können sich viele Südtiroler unter TTIP nichts konkretes vorstellen. Nun könnte sich das ändern.
04.01.2015

Politik | Gesellschaft

Vulgärfeminismus*

Ein user, der anonym bleiben will hat einen Artikel veröffentlicht in dem er versucht Genitalverstümmelung mit Schönheitsoperationen in Bezug zu setzen
15.11.2014

Gesellschaft | Journalismus

Artikel löschen bei salto

Salto hat einen Artikel gelöscht den ich publiziert habe, ohne dies zu Begründen oder mich auch nur zu Benachrichtigen.
15.11.2014

Gesellschaft

Positive Diskriminierung?

Die Berliner Tageszeitung "taz" hat eine Stellenausschreibung gesetzt, wo Sie ausdrücklich nach einer Frau mit Migrationshintergrund suchte. Ein aus der Ukraine stammender Mann hat vor dem Arbeitsgericht wegen Diskriminierung geklagt und rechtbekommen.
06.06.2014

Gesellschaft

La volontà di imparare una lingua e conoscere un'altra cultura

Come una vera passione fa sopravvincere limiti culturali
29.04.2014


Athesia GmbH

Politik | Über Politik, Macht, Medien und das Aufzugfahren

Die Gefahren beim Aufzugfahren

Im Moment wird der designierte Landeshauptmann Arno Kompatscher vom größten Medienhauses des Landes hochgelobt. Doch wo das führen kann, wenn das Bild eines Politikers stark von einem Medium abhängt, kann uns der Fall Wulff aufzeigen. Als ich heute diesen Zeitungsauschnitt gesehen hatte, musste ich an den damals immer wieder zitierten Ausspruch des Springer-Chef Mathias Döpfner denken: "Wer mit der 'Bild'-Zeitung im Aufzug nach oben fährt, der fährt auch mit ihr im Aufzug nach unten."
03.11.2013