facebook-3198088_1920.jpg
upi
Advertisement
Advertisement
Facebook

Die blaue Sabine

Sabine Kofler macht Stimmung gegen Flüchtlinge und für die Südtiroler Freiheitlichen. Dabei ist die Frau genau das, was die Freiheitlichen immer anprangern: Ein Fake.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

La crisi continua. Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement
Advertisement
Ritratto di gorgias
gorgias 2 Aprile, 2018 - 15:29

Facebook ist der Stammtisch für halbgebildete Mausschubser.

Ritratto di Manfred Klotz
Manfred Klotz 2 Aprile, 2018 - 16:03

:)))))))))))))))))))))))))))))))))))

Ritratto di 19 amet
19 amet 2 Aprile, 2018 - 21:29

Wie nett. Die blauen Verteidiger des Abendandes beim steinewerfen und handverstecken.

Ritratto di Oliver H. (gesperrt)
Oliver H. (gesperrt) 3 Aprile, 2018 - 07:31

Ein Fakeprofil auf Facebook! Ich fasse es nicht! Und das in Südtirol! Was für Skandal!

Ohne Sarkasmus: was ist da der Neuheitswert? Es gibt auf FB zig fakeprofile die für linke oder rechte Positionen werben. Die Frage müsste eher lauten, ob eine Person hinter dem Profil steckt oder ob eine Person mehrere solcher Profile bespielt.

Im Übrigen ist es sexistisch, allein aufgrund der Unterstützung vom HC Bozen und einer Gegnerschaft zu Dieselfahrverboten auf einen Mann zu schließen.

Ritratto di pérvasion
pérvasion 3 Aprile, 2018 - 09:34

Letzteres wollt ich auch grad schreiben. Das ist wirklich deppat.

Ritratto di 19 amet
19 amet 3 Aprile, 2018 - 16:51

Gibt es wirklich Leute die ihre Zeit auf diesem Marktplatz der Eitelkeiten und Exhibitionisten verbringen um da Fakeprofile
aufzuspüren ?

Ritratto di ceteris paribus
ceteris paribus 3 Aprile, 2018 - 17:15

es ist nicht sexistisch aufgrund von (schwachen) indizien auf einen mann zu schließen, auch nicht deppat. eher gewagt, jedoch mit nicht geringer wahrscheinlichkeit (nona!)

△rtim ୍℘୍stロ 3 Aprile, 2018 - 11:36

Vielleicht ist die blaue Sabine auch grün. Die angebliche Geschlechtswandlung späche ja eher für deren Genderverständnis, dem Geschlecht als soziale Rolle. Brigitte Foppa und andere, auch aus dem linksgrünen Umfeld, sind ja persönlich bekannte Facebook-Freunde von Sabine Kofler. Bei jeder Freundschaftsanfrage und Annahme wird das vom Facebook-User laut Regelement auch jeweils bestätigt.
Aber jetzt einmal davon unabhängig. Meinen Beobachtungen der medialen Wirklichkeit hierzulande nach haben mittlerweile weder Freiheitliche noch Linksgrüne und deren Umfeld kaum noch irgendwelche Skrupel.
Die Politik war und ist ein sehr schmutziges Geschäft. Nur die Formen haben sich im Zeitalter der Sozialwerke gewandelt mit Auswirkungen auf die derzeitige Gesellschaft:
https://www.nzz.ch/.../wir-erleben-ein-grosses-gleiten

Advertisement
Advertisement
Advertisement