Eva Klotz
STF
Advertisement
Advertisement
Polemik

Evas Anzeige

Eva Klotz erstattet Anzeige gegen Rai News24-Direktor Antonio Di Bella, nachdem dieser sie als “Terroristin” bezeichnet hatte.
Di
Ritratto di Lisa Maria Gasser
Lisa Maria Gasser07.06.2017
Advertisement

Support Salto!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Advertisement
Ritratto di Andreas gugger
Andreas gugger 7 Giugno, 2017 - 16:01

Recht hat Sie!

Ritratto di G. M.
G. M. 7 Giugno, 2017 - 16:14

Recht hat Sie! Eines Rai News24-Direktor unwürdig...

Ritratto di gorgias
gorgias 8 Giugno, 2017 - 08:31

Eva Klotz ist nur die Tochter eines Terroristen, dessen Werdegang sie gerne verklären würde. Das sollte man schon auseinander halten können

Ritratto di Hartmuth Staffler
Hartmuth Staffler 8 Giugno, 2017 - 11:13

Antonio Di Bella verdient als Direktor von RAI News 308.500 Euro im Jahr. Wir bezahlen also mit unseren zwangsweise eingehobenen Fernsehgebühren diesen Mann, der uns dafür beleidigt.

Advertisement
Advertisement
Advertisement