Europa
Pixabay
Advertisement
Advertisement
START EUROPE UP

Il mondo non coincide col viale di casa

Che senso ha un viaggio attraverso 5 paesi europei in 24 ore? Che storie si raccolgono lungo un confine? Esiste una “letteratura europea”? L’intervista a Paolo Di Paolo.
Di
Ritratto di Alex Piovan
Alex Piovan31.03.2021
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Start Europe Upvede cinque giovani alla scoperta dell'Europa: An dieser Stelle schreiben Valentina Gianera, Andreas Inama, Gabriel Marciano, Alex Piovan und Julia Tappeiner abwechselnd über junge Initiativen in Europa.

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement