facebook

Advertisement
Advertisement
Fraktionszwang im Ahrntal?

Hans Christian Oberarzbacher: „Von einem Zwang kann nicht die Rede sein“

Hans Christian Oberarzbacher erklärt, warum er am 19. März gegen den Antrag von Josef Auer gestimmt hat. Mit Fraktionszwang habe das überhaupt nichts zu tun.
Von
Bild des Benutzers Ursula Lüfter
Ursula Lüfter01.04.2014
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Rupert Gietl -r
Rupert Gietl -r 01.04.2014, 18:21
So schnell wird aus einem "freiheitlichen" ein "freier" Gemeinderat Josef Auer. Hat sich hier nur der Name geändert oder auch die Gesinnung?
Advertisement
Advertisement
Advertisement