Ljubljana
Berthold Werner
Advertisement
Advertisement
Salto Weekend

Ein kleines, kulturreiches Volk

Mit 1. Juli übernahm Slowenien die Ratspräsidentschaft der EU. Zeit, sich einmal literarisch mit dem oft übersehenen Land gleich neben Italien zu beschäftigen. 
Von
Bild des Benutzers Ralf Höller
Ralf Höller03.07.2021
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Bild2
Edition Winkler-Hermaden
fare1
Wikipedia
Bauern
upi
Salto Afternoon

Ein Kopf will nicht rollen

Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Karl Trojer
Karl Trojer 09.07.2021, 10:37

Warum soll ein 108-jähriger Srečko Kosovel nicht mehr Nobelpreis-tauglich sein ? Wer, nebst seiner Qualität als Literat so lange lebt, muss viel vom Leben verstanden haben ! Ich wünschte, dass Kosovel den Nobelpreis noch erhält...

Advertisement
Advertisement
Advertisement