Bär und Wolf
Pixabay
Advertisement
Advertisement
Landtag

Weg frei für Abschuss

Der Landtag verabschiedet mit großer Mehrheit das Landesgesetz zur Regulierung der Wolfs- und Bärenbestände. Nur die Grünen stimmen dagegen.
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind seit 1.1.2019 kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Lupo
BiblioMo
dorfmann.jpg
Ute Schweigkofler
Großraubtiere

Brüsseler Wolfsgeheul

Wolf
Pixabay
Großraubtiere

Jagd zum Schutz

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Andreas gugger
Andreas gugger 06.07.2018, 15:03

Amhof als Vegetarierin musste sich ja enthalten. über die Grünen muss man nichts sagen. Hoffnungsloser Fall.

Bild des Benutzers Michi Hitthaler
Michi Hitthaler 07.07.2018, 20:42

Doch sag was, bin neugierig was dann für ein Stuss kommt....

Bild des Benutzers Martin B.
Martin B. 07.07.2018, 21:05

Entweder Föderalismus oder Staats- und Lobbyhörigkeit fern der Almen...

Bild des Benutzers Hans Hanser
Hans Hanser 08.07.2018, 10:37

Mitleid mit Tieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, dass man zuversichtlich behaupten darf, wer gegen Tiere grausam ist, könne kein guter Mensch sein. A. Schopenhauer

Bild des Benutzers rotaderga
rotaderga 08.07.2018, 11:46

Wer gegen Pflanzen und Pilze grausam ist, ist noch viel schlimmer, er nimmt Tieren und Menschen die Lebensgrundlage.

rota derga

( mein schlauer Spruch zum Sonntag)

Bild des Benutzers ohne mit
ohne mit 09.07.2018, 14:08

https://www.salto.bz/de/article/26062018/das-schlachten-der-bauern - Bär und Wolf sind mir allemal lieber als Jäger und Bauern.

Bild des Benutzers Martin B.
Martin B. 10.07.2018, 00:00

Sinnfreie emotive Hetze, wäre gleich wenn jemand argumentiert er hat Schafe und Kühe lieber als Sie oder Ihre Familie.

Advertisement
Advertisement
Advertisement