Sky Alps
upi
Advertisement
Advertisement
Mobilità

Sky Alps in affari con il Canada

Chorus Aviation sigla un contratto di leasing di aeromobili con la compagnia altoatesina che debutta il 29 maggio. Accordo su due aerei De Havilland Canada Dash 8-400.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Unterstütze unabhängigen und kritischen Journalismus und hilf mit, salto.bz langfristig zu sichern! Jetzt ein salto.abo holen.

Advertisement
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Frei Erfunden
Frei Erfunden 13.04.2021, 11:50

Frankreichs Parlament hat sich kürzlich für ein Verbot von Kurzstreckenflügen im Inland ausgesprochen.
Hierzulande liest man von 'ottimo esempio di azienda che coglie l’opportunità di avviare un nuovo servizio poiché i viaggi aerei regionali iniziano a guidare la ripresa dei viaggi aerei globali'.
#meinneueTeslakarreistsosauberundallesindmirnurneidischselfiegesellschaft

Bild des Benutzers Siegfried Freud
Siegfried Freud 13.04.2021, 12:01

Tatsächlich sollte man sich fragen inwieweit Inlandflüge in Europa noch zeitgemäß sind, wenn man die Entwicklungen im Personenschienenverkehr der letzten Jahre, dem Beispiel Frankreichs folgend, betrachtet.

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 13.04.2021, 12:47

https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-03/bahnverkehr-europa-verkehrswende-...

der Bozner Flughafen war von Anfang an ein anachronistischer Unsinn und wird es immer mehr.

Bild des Benutzers An Mu
An Mu 13.04.2021, 20:52

Die Einführung des Auto`s war anachronistischer Unsinn, genauso wie das Rad nie hätte erfunden oder entdeckt werden sollte?

Bild des Benutzers rotaderga
rotaderga 13.04.2021, 21:43

Es geht auch noch weiter rückwärts: Schuhe ausziehen und nur mehr laufen soweit die Füße tragen.

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 21.05.2021, 22:09

PS
nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich.

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 13.04.2021, 21:53

da wurde in Bozen aber nichts neu eingeführt, sondern mit viel Steuergeld das Spielzeug eines großes Kindes finanziert.
Wenn man in Bozen aber das UFO mit Antigravitationsantrieb einführt, bin ich ja gern dabei.

Bild des Benutzers Christian I
Christian I 13.04.2021, 13:26

sie sind kein Bisschen noch zeitgemäss! Überhaupt wenn man gross über "green" deal predigt!

Bild des Benutzers Manfred Gasser
Manfred Gasser 21.05.2021, 21:48

Da gibt es nichts zu überlegen, der freie Markt wird es richten, Herr Freud.
Und bald wird den Gostner-Brothers dieses Spielzeug eh zu teuer werden, und dann kann man nur hoffen, dass nicht wir alle zum Handkuss kommen.

Bild des Benutzers Alessandro Zuech
Alessandro Zuech 14.04.2021, 15:06

Che un fornitore sia felice di chiudere un affare con un cliente è nelle cose, incluso l'augurio di un florido futuro.
Nella speranza però che il pagamento della prestazione non avvenga, ancora una volta, con i nostri soldi.

Advertisement
Advertisement
Advertisement