Francesco Palermo
Ost West Club
Advertisement
Advertisement
COW

Meccanico e pilota

talk in a box 04/04: Francesco Palermo [un progetto di Ost West Club Est Ovest]
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Luigi Scolari
Ost West Club
Barbara Plagg
Ost West Club
COW - Hans Heiss
Ost West Club
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Christian Mair
Christian Mair 24.02.2021, 09:33

Tolles Format, gutes Interview.
Schon die ersten Sätz sind bahnbrechend. Palermo ist einer der wichtigsten Stimmen was die Südtiroler Autonomie betrifft. Diese in einen internationalen Zusammenhang zu setzen scheint eine neue Aufgabe und Perspektive im 21. Jh. für Autonomie.
Der demokratische Konföderalismus in Rojava ist international eines der herausragensten Projekte für regonale Autonomie und Demokratie.

Bild des Benutzers Karl Trojer
Karl Trojer 26.02.2021, 11:38

Das Interview mit Francesco Palermo hat mich sehr berührt. Ein Mensch, der bei allem Karriere-Erfolg bescheiden und heiter geblieben ist. Seine Weisheit tut einfach gut ! Danke !

Advertisement
Advertisement
Advertisement