Giornale, Trentino, via Sanseverino, Trento
salto
Advertisement
Advertisement
Il giornale cessato

“Trentino, da Ebner chiusura totale”

Il sindacato contro Athesia per il no al riassorbimento di 18 giornalisti della testata. “Condotta antisindacale da chi prende 6 milioni dallo Stato”. Le vie legali.
Von
Bild des Benutzers Stefano Voltolini
Stefano Voltolini22.01.2021
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Die Krise hält an. Mit einem Abo unterstützen Sie unabhängigen und kritischen Journalismus und helfen mit, salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Trentino, ultima copia, edicola
Trentino
Avvenne domani

75 anni di carta

Trentino, Sie, giornale
Trentino/Sie
Lorusso
giornalistiitalia.it
Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Martin Al.
Martin Al. 22.01.2021, 12:47

Da wird die Gegendarstellung wie immer vermutlich nicht lange auf sich warten lassen ...

Bild des Benutzers Günther Alois Raffeiner
Günther Alois Raffeiner 24.01.2021, 07:05

Gegendarstellung ist keine nötig,liest und glaubt sowieso KEIN MENSCH!

Advertisement
Advertisement
Advertisement